Eckdaten

Produkt:
icon
Familie:
icon
Hersteller:
horgenglarus
Designer:
Studio Hannes Wettstein
Bestellnummer:
1-340
Architonic ID:
1189010
Land:
Schweiz
Erscheinungsjahr:
2012
Gruppen:
Sitzmöbel-Stühle
Konferenz-/Besprechu...-Besprechungsstühle
Wartemöbel/Loungemöbel-Wartestühle
Sitzmöbel/Sitzsysteme-Restaurantstühle
Sitzmöbel/Sitzsysteme-Kantinenstühle
Gastronomie-Restaurantstühle
Gastronomie-Kantinenstühle
Kirchenmöbel-Kirchenstühle

Produktbeschreibung

Sitz 3D Formsperrholz, Rücken, Hinterfüsse und Sitzzarge massiv gebogen

B43, T49, H82, SH46

Produktfamilie

Konzept

Es sind Feinheiten, die erst auf den zweiten Blick auffallen: Eine stärker geschwungene Lehne, eine leicht nach vorn zulaufende Sitzzarge und ein grösserer Radius der Hinterbeine. Der Stuhl „icon“ ist die moderne Neuinterpretation des seit 1918 hergestellten “classic”. Dabei bewirkte die Überarbeitung frische Proportionen, ein dynamisches Aussehen und optimalen Sitzkomfort. horgenglarus setzt mit dem Stuhl “icon” erneut ein Statement im Bereich zeitgemässer Möbelmanufaktur. Sitzzarge, Hinterbeine und Rückenteil werden erst zugeschnitten und anschliessend sorgsam auf den über 100‐jährigen Maschinen gebogen, bevor sie mit modernster CNC‐Technologie weiter verarbeitet werden. Eine weitere Besonderheit: „icon“ ist der einzige Stuhl, dessen gepolsterte Sitzfläche über eine ebenso ergonomische, dreidimensionale Einbuchtung wie in der Holzversion verfügt. So lässt sich zwischen zwei „icon“‐Varianten wählen: Die puristische Holzversion oder mit einer gepolsterten Sitzfläche aus Leder oder Stoff.

Individuelle Wünsche bezüglich der Farbigkeit und weiterer Holzarten können auf Anfrage gerne umgesetzt werden. horgenglarus transportiert mit dem Entwurf die klassische Ästhetik des Beizenstuhls in das urbane Lebensgefühl des 21. Jahrhunderts. Es ist der hohe Anspruch an qualitative Beständigkeit und ausdrucksstarke Formen, welcher die Kunden von horgenglarus seit mehr als 130 Jahren begeistert.