Eckdaten

Produkt:
LEO Stuhl
Familie:
LEO
Hersteller:
Girsberger
Designer:
Stefan Westmeyer
Architonic ID:
1106971
Land:
Schweiz
Erscheinungsjahr:
2010
Gruppen:
Sitzmöbel-Stühle

Produktfamilie

Konzept

LEO – ein Stuhl mit schlanker Silhouette und ausgewogenen Proportionen

LEO besticht durch ausgewogene Proportionen und hohen Sitzkomfort. Neben der Verwendung am Esstisch eignet er sich auch als Objektstuhl für anspruchsvolle Büroumgebungen.

Bützberg, Oktober 2010. – Der Schweizer Möbelhersteller Girsberger ergänzt sein Sortiment mit LEO um einen zeitgemässen Stuhl aus Rundrohr. LEO drängt sich nicht in den Vordergrund. In Kombination mit verschiedenartigen Tischen besticht er vielmehr durch ausgewogene Proportionen und hohen Sitzkomfort.

Das zurückhaltende Design stammt von Stefan Westmeyer, der seit 2006 Möbel für den Wohnbereich von Girsberger entwirft. Westmeyer hat bei LEO auf die Verwendung einer Holzschale verzichtet und stattdessen das Rohrgestell mit einer Netzhülle bespannt. Diese Konstruktion aus Netz und Schaumstofflagen führt zu einem überraschenden Komfort und bewirkt eine schlanke Silhouette.

LEO wird in zwei Grössen und mit oder ohne Armlehnen angeboten, das Gestell ist in Edelstahl oder verchromt erhältlich. Sitzfläche, Rückenlehne und optional auch die Armlehnen werden individuell nach Kundenwunsch in den Girsberger Bezugsmaterialien aus Leder oder Stoff bezogen.

Neben der Verwendung am Esstisch eignet sich LEO auch als Objektstuhl für anspruchsvolle Büroumgebungen, umso mehr, als er stapelbar ist – was man ihm allerdings erst bei genauerem Hinschauen ansieht. – LEO ist sofort lieferbar.