Produktfamilie

Konzept

Für die Gira Schalterprogramme Standard 55, Event, Esprit und E2 sind Gira LED-Orientierungsleuchten erhältlich, an denen wahlweise die Lichtfarben Weiß, Blau, Rot, Grün oder Orange eingestellt werden können. Zusätzlich ist ein kontinuierlicher Durchlauf über das gesamte Farbspektrum möglich, aus dem eine beliebige Farbe abgespeichert werden kann. Auch die Helligkeit lässt sich regulieren und so den individuellen Bedürfnissen anpassen.
Mithilfe einer Folie lassen sich die LED-Orientierungsleuchten mit Beschriftung oder Piktogrammen versehen. Alternativ kann auch ein Lamellenelement zur Lichtstreuung eingesetzt werden. Der Lichtaustritt kann damit in 90°-Schritten gelenkt werden.

Gira Beschriftungsservice
Die Orientierungs- und Signalleuchten lassen sich in den Schalterprogrammen aus dem System 55 und beim Gira Flächenschalter mit dem Beschriftungsservice professionell nach persönlichen Angaben gestalten. Das geht schnell und ohne großen Aufwand im Internet. In wenigen Schritten kann unter www.beschriftung.gira.de eine persönliche Vorlage erstellt und per Web-Formular geordert werden. Das beschriftete Schild (kostenpflichtig) wird dann umgehend zugeschickt. Kostenfrei gibt es im Netz außerdem eine PDF-Vorlage zum Selbstausdrucken.

Die LED-Orientierungsleuchte aus dem diebstahl- und wassergeschützten Schalterprogramm Gira TX_44 ist besonders für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Sie ist wahlweise mit LED in den Farben Weiß, Blau oder Orange erhältlich.
Der Beleuchtungseinsatz besitzt eine satinierte Streuscheibe und ist wassergeschützt IP 44. Als Funktion des Schalterprogramms Gira TX_44 lässt sich die LED-Orientierungsleuchte auch in Gira Panel und Gira Energiesäulen integrieren.