Eckdaten

Produkt:
Copenhagen Chair
Familie:
Copenhagen
Hersteller:
Fora Form >
Designer:
Lars Tornøe >
Architonic ID:
1155585
Land:
Norwegen
Erscheinungsjahr:
2008
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Sessel >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel >
Gruppen:
Sitzmöbel-Sessel >
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel >

Produktfamilie

Konzept

Es gibt nicht viele echte Schmuckstücke, was Möbel anbetrifft. Der Copenhagen Chair gehört zu den wirklich echten Schmuckstücken. Er ist auffallend, trotzdem weich und harmonisch. Er kann allein, gleichermaßen als Skulptur, oder mit anderen Stühlen zusammen in einer Gruppe stehen.

Der Copenhagen Chair hat bereits in Designzeitschriften Aufmerksamkeit geweckt, und Innovasjon Norge hat ihn in einer Reihe von internationalen Designausstellungen verwendet. Die Standardausführung des Stuhls ist Walnuss, Eiche und Ahorn furniert. Ahorn furniert kann zusätzlich schwarz gebeizt geliefert werden. Das Untergestell ist aus Chrom, und die Kissen sind in mehreren Stoff- und Lederarten erhältlich. Der Copenhagen Chair ist für die Verwendung sowohl zu Hause als auch in öffentlichen Gebäuden gedacht. Der Copenhagen Chair ist ein leichter Relaxstuhl, der für die Residenz des norwegischen Botschafters in Kopenhagen entworfen wurde.

Standard:
Laminat Eiche, Walnuss oder Ahorn. Stahl: Chrom

Menu:
Ahorn schwarz gebeizt, wie unter dem Menü beschrieben.

Info:
Copenhagen wird mit Stoff- oder Lederbezug geliefert.
Gewicht/Montage: Gewicht pro Stuhl 10 kg. Wird montiert versendet, 1 St. pro Kolli.

Maße:
B 84 x T 74 x H 76 cm (SH 38 cm)