Eckdaten

Produkt:
Scintilla sommatoria
Familie:
Scintilla
Hersteller:
FontanaArte
Designer:
Livio Castiglioni, Piero Maria Castiglioni
Architonic ID:
1182191
Land:
Italien
Erscheinungsjahr:
1972
Gruppen:
Pendelleuchten-Allgemeinbeleuchtung

Produktbeschreibung

Elemente für Modularbeleuchtung mit Niederspannung für Hängebeleuchtungssysteme. Edelstahlrohr zur Befestigung an der Decke. 2 Kupferstäbe, verchromt, max. Länge ein Meter. Distanzstücke aus Borosilikatglas. Rundes Endstück aus verchromtem Messing zur Gewährleistung des elektrischen Kontaktes. Durch die Kupferstäbe ist die Niederspannungsversorgung vom Rohr bis zu den Lampen ohne Netzkabel möglich. Anbringung von bis zu 12 Lichtpunkten möglich. Transformator kann auf Wunsch mitgeliefert werden.

W=7,8 D=6 H=27,5 (single) cm

Produktfamilie

Konzept

Das System Scintilla stellte eine absolute Neuheit dar; denn es verband das schlichte und vielseitige Zeugnis einer dekorativen Lampe mit einer Leuchtkapazität, die mit einem technischen System vergleichbar ist. Der große Erfolg des Systems führt das Unternehmen dazu, Anfang der 1980er Jahre die Ausführung als Bodenleuchte vorzuschlagen, bei der die Primärstruktur an einem Sockel und Stab aus Metall befestigt wird.