Eckdaten

Produkt:
DS 88
Familie:
DS 88
Hersteller:
de Sede
Designer:
Alfredo Häberli
Architonic ID:
1239747
Land:
Schweiz
Erscheinungsjahr:
2014
Gruppen:
Sitzmöbel-Sessel
Wartemöbel/Loungemöbel-Loungesessel

Konzept

Zeitlose Präsenz und Flexibilität ohne Grenzen – das DS-88 ist eine Sofakomposition, die gewöhnliche Massstäbe übertrifft. Ihre wenigen Elemente sind verblüffend modular: Sie lassen sich als Sofalandschaft arrangieren, überzeugen aber auch einzeln. Ob perfekt inszeniert oder immer wieder neu komponiert, in kleinen oder grossen Räumen, im Wohn- oder öffentlichen Bereich: Das DS-88 passt sich seiner Umgebung und den Bedürfnissen vollkommen an. Der Schweizer Designer Alfredo Häberli hat bekannte Formen aus dem Hause de Sede neu interpretiert und in enger Zusammenarbeit mit der Schweizer Manufaktur ein Produkt entworfen, das wahre Handwerkskunst in einer aussergewöhnlichen Formensprache präsentiert. Die Liebe zum Detail, ein Markenzeichen von de Sede, zeigt sich etwa bei der Ledersteppung mit nicht sichtbaren Nähten. Mit seiner kubischen Klarheit und seinem unübertrefflichen Komfort begeistert das DS-88 ästhetisch und beim entspannten Zurücklehnen gleichermassen.