Eckdaten

Produkt:
Sting
Familie:
Sting
Hersteller:
Blå Station >
Designer:
Fredrik Mattson >, Stefan Borselius >
Architonic ID:
1026629
Land:
Schweden
Erscheinungsjahr:
2003
Herstellergruppen :
Sitzmöbel-Stühle >
Gruppen:
Sitzmöbel-Stühle >

Produktfamilie

Konzept

Sting ist ein extrem einfach zu stapelnder Stuhl aus Aluminium und Edelstahl. Er lässt sich in Reihe verbinden und eignet sich für den Innen- und Außenbereich.

Sting hat einen leicht federnden Rücken und Sitz, was die Bequemlichkeit erhöht. Sting lässt sich vielseitig zum Einsatz bringen: drinnen, draußen, in Cafés, Restaurants, Konferenzanlagen etc. Sting ist auch als Armlehnstuhl lieferbar. Sting aus naturanodisiertem Aluminium besitzt das skandinavische Umweltzeichen Schwan und ist zu 100 % recycelbar. Nutzen Sie unser Designwerkzeug und bauen Sie Ihren persönlichen Sting!

Sting ist das Ergebnis eines extrem auf das Produkt bezogenen Formgebungsprozesses. Das heißt, ein ganz gewöhnlicher Stuhl, gefertigt auf ungewöhnliche Weise. Sitz und Rücken werden aus extrudiertem Aluminium von bis zu 60 m Länge hergestellt. Diese Aluminiumbänder werden auf Sitze und Rückenlehnen zugeschnitten. Unseres Wissens war Sting bei der Präsentation 2003 der erste Stuhl, der auf diese Weise gefertigt wurde. Die Verbindungsnaht zwischen Sitz und Rücken ist praktisch nicht sichtbar. Die Konstruktion wird von den Beinkufen zusammengehalten. Es sind weder Schrauben noch Beschläge vorhanden.

Bis zu 50 Stühle pro Stapel in einem Wagen
Für Innen- und Außenbereich geeignet
Zu 100 % recycelbar
Auch lackiert lieferbar
Mit verschiedenen Polstern erhältlich
Reihenverbindung möglich
Leichtgewichtsausführung 4,5 kg
Klappbare und abnehmbare Schreibplatte

Werkstoff:
Sitz und Rücken aus anodisiertem Aluminium. Beine aus Edelstahl. Füße aus Acetalkunststoff.

Abmessungen:
Sitzhöhe 455
Gesamthöhe 810
Gesamtbreite 530
Sitztiefe 400
Gesamttiefe 540
Gewicht, kg 6,0
Leichtgewicht, kg 4,5