Produktbeschreibung

NID_Porcelain tiles
Technologie: Durchgefärbtes Feinsteinzeug – Rektifiziert Monokalibriert
Formate (cm): 25x150 Matt; 18,5x150 Matt; 15x90 Matt; 40x120 Strukturiert LASTRA 20mm; 60x60 Strukturiert LASTRA 20mm.
Oberflächen: Matt (R10 A), Strukturiert LASTRA 20mm (R11 A+B+C)
Farben­­: Light, Natural, Whisky, Cashmere

NID_3D Wall tiles
Technologie: Wandbelag in weißer Tonmasse - Rektifiziert Monokalibriert
Formate (cm): 40x80
Oberflächen: Matt
Farben­­: Natural-Whisky, Light-Cashmere

Produktfamilie

Konzept

Durchgefärbtes Feinsteinzeug
Rektifiziert Monokalibriert
Wandbelag in weißer Tonmasse
Rektifiziert Monokalibriert

NID von Atlas Concorde ist eine Keramikkollektion, die die elegante Optik des Eichenholzes mit einem ausgewogenen Mix aus Knoten und Äderungen wiedergeben und einen Eindruck reiner Natürlichkeit vermitteln. Die Oberfläche reproduziert die typische Bewegung von Dielen aus unbehandeltem Naturholz und erzeugt eine elegante und harmonische Wirkung.

FLOOR DESIGN
NID_ Durchgefärbtes Feinsteinzeug
Das Feinsteinzeug in Holzoptik ist durch eine Oberfläche geprägt, die Gleichgewicht und Harmonie ausstrahlt und dem vom Projekt erzeugten Eindruck der Behaglichkeit betont. Das Feinsteinzeug ist durch einer materischen, chromatischen Palette bestehend aus vier warmen und delikaten Farben charakterisiert. Sie bringen das Prestige der Eiche zur Geltung und lassen eine entspannte und natürliche Atmosphäre entstehen. Die matte Version wird auch im schlanken Format 18,5x150 cm angeboten, das die Formate 25x150 cm und 15x90 cm ergänzt. Die Mikrostruktur der Oberfläche garantiert eine optimale Verbindung aus hoher Rutschfestigkeit und weichem, angenehmem Griff.
Zur Planung von Außenbereichen in optischer Kontinuität mit dem Interior Design umfasst die Kollektion die Bodenbeläge für Außenbereiche in 2 cm Stärke, in den Formaten 60x60 cm und 40x120 cm: Die Oberfläche ist natürlich strukturiert, etwas ausgeprägter, aber passend auf das gesamte Sortiment abgestimmt, und natürlich in hohem Maße rutschfest.
Die dekorative Stärke des Projekts liegt in der reichen Ausstattung mit Dekoren für Wand und Boden, bestehend aus Geometrien und Geflechten in Holzoptik. Neben diesen Dekoren gibt es die Klassiker Chevron, Herringbone und Tatami, jeweils auf die weiteren Oberflächen der Kollektion abgestimmt.

WALL DESIGN
NID_Wandbelag in weißer Tonmasse
Auch die natürliche Optik des Holzes kann durch 3D-Effekte bereichert werden: Mit der an dekorativen Reliefs reichen, dreidimensionalen Wandfliese. Die 3D-Wandverkleidung ist in matter Ausführung lieferbar: in zwei, auf die Feinsteinzeugböden abgestimmten Eichenversionen, von denen eine hell und delikat ist, die andere elegant und edel. Die dreidimensionale Keramikoberfläche im Format 40x80 cm besteht aus unregelmäßigen, waagerechten und asymmetrischen Linien, die an aus seitlicher Perspektive betrachteten Holzbohlen inspiriert sind. Eine besonders interessante Holzinterpretation.