Eckdaten

Produkt:
Ap Digital 4 | Tapete | Digitaldruck DD108710 Concrete 4
Familie:
AP Digital 4-3
Hersteller:
Architects Paper >
Bestellnummer:
DD108710
Architonic ID:
20094037
Land:
Deutschland
Herstellergruppen :
Wandverkleidung-Wandbeläge/Tapeten >
Gruppen:
Wandverkleidung-Wandbeläge/Tapeten >

Produktbeschreibung

Maße: 2,50 m x 6,00 m
Rapport: ansatzfrei
Material: Vlies
Eigenschaften: waschbeständig, gut lichtbeständig, restlos trocken abziehbar
FSC-Mix: ja
RAL-GZ 479
DoP7, B-s1, d0

Produktfamilie

Konzept

AP Digital 4
Hochwertige Blickfänger – Digitaldrucke von Architects Paper A.S. Création bietet ein facettenreiches Sortiment digital bedruckter Tapeten an. Klar im Fokus stehen dabei hochwertige Materialien und Individualisierung. Das unübertroffene Highlight und mit dem German Brand Award ausgezeichnete Digital- Programm des führenden Tapetenherstellers bilden die großformatigen Drucke der Marke Architects Paper für das Objektgeschäft. Die hochauflösenden Prints zeigen, was im Digitaldruck heute machbar ist. Mit ihrer brillanten Farbigkeit und präzisen Schärfe schaffen sie einzigartige Raumerlebnisse in Hotels, Gastronomie, Ladenbau sowie öffentlichen Räumen. Die vierte Kollektion aus der Reihe AP Digital erweitert das bereits sehr umfangreiche Programm an Texturen um neue spannende Oberflächen wie Metall, Beton, Holz, Stein, Fliesen und Textil, darunter Gestaltungen im Shabby- und Industry-Look. Als großformatige Eyecatcher ziehen hochwertige Naturaufnahmen des Fotografen Lars van de Goor oder stylische Loftansichten alle Blicke auf sich. Sämtliche Formate sind individuell wählbar; auf Wunsch werden auch individuelle Prints umgesetzt. Schadstofffrei und umweltfreundlich Beim Druck setzt Architects Paper ausschließlich geruchsneutrale Farben ohne Lösungsmittel ein. Das hochwertige Tapetenvlies auf Zellulose-Basis unterliegt den FSC Richtlinien für nachhaltige Forstwirtschaft. Gedruckt wird im CMYK-Verfahren in allen Farbsystemen. 2/2 Die Tapeten sind lichtbeständig, waschbeständig, schwer entflammbar und lassen sich restlos trocken abziehen. Sie erfüllen die neusten europäischen Objektstandards der VOC Richtlinien “A+” (Ausdünstungen im Innenraum), der europäischen Brandschutzverordnung SBI und tragen das CEKennzeichen. Daher können die Wandbilder vielfältig eingesetzt werden.