WENN IN MAILAND ...

Rom mag den Beinamen der Ewigen Stadt ergattert haben, aber Mailand überdauert als unangefochtener Dreh- und Angelpunkt der internationalen Designindustrie. Andere Messen verpassen? Vielleicht. Diese hier verpassen? Auf keinen Fall. Im April muss es die Milan Design Week sein – eine Plattform nicht nur für die neuesten Produkte, sondern auch für neue berufliche Kontakte. 

Neben dem eigentlichen Salone del Mobile mit seinen Hunderttausenden von Besuchern wird die gesamte Stadt mit ihren Showrooms, Ausstellungen und Installationen zu einer einzigen Designbühne, mit den Highlights Brera Design District, Superstudio's SUPERDESIGN SHOW, Ventura Future und Ventura Centrale.

Es gibt viel zu sehen und zu tun. Aber Sie sind nicht allein. Starten Sie Ihre Messeplanung für den Salone und den Fuorisalone jetzt, indem Sie den unverzichtbaren Architonic Guide Salone del Mobile Milano 2018 hier herunterladen.  

 

GUIDE HIER DOWNLOADEN
Ad
DAS OFFIZIELLE SPIEL ZUR MILAN DESIGN WEEK 
Text: Brera Design District
Die Fuorisalone das ganze Jahr über als Spiel erleben? Jetzt ist es möglich.

Zum 15-jährigen Jubiläum präsentiert
Fuorisalone.it das offizielle Brettspiel zur Milan Design Week - entworfen von Studiolabo und
ERFAHREN SIE MEHR
Advertorial
BORA verändert die Architektur und das Verhalten im Lebensraum Küche: Effektiv und leise wird der Dampf abgesogen. Keine lärmende Haube versperrt mehr die Sicht. Eine Innovation, überzeugend und vielfach ausgezeichnet – kompakt in einem System. Eine Revolution made in Germany.
Erleben Sie BORA live im April auf der EuroCucina in Mailand in Pavillon 11, Stand A22-A24.
MEHR AUF BORA
SUPERDESIGN SHOW
Text: Superstudio Più
Superstudio Più – Via Tortona 27 – Mailand
Pressevorschau 16. April 2018
, 10 – 20 Uhr (nur für Presse)
17. – 21. April 2018, 10 – 21 Uhr 
22. April 2018, 10 – 18 Uhr

Während die Mission der Superdesign Show in Bezug auf Qualität, Exzellenz, Forschung und das ursprüngliche Konzept "weniger Messe, mehr Museum" unverändert bleibt, wird das übergreifende Motto jeder Ausgabe immer erneuert: In diesem Jahr lautet das programmatische Manifest von Gisella Borioli "Only The Best".

Die Auswahl konzentriert sich auf die großen Namen, innovative Projekte, Lifestyle-Trends, technologische Lösungen, die die Umwelt und den Alltag verbessern, Länder wie Japan, die seit eh und je für Qalitätsdesign stehen, und aufstrebende Zentren des neuen Designs, wie zum Beispiel ein eher überraschendes Ägypten.

“Ich empfinde den Ansatz der zwanzig Jahre Superstudio Piú und der im Jahr 2000 geborenen Fuorisalone als eine neue Art der Designkommunikation und des ,Messemachens’, als Ergänzung und Alternative, jedoch als nicht weniger wichtig wie die Messe an sich. Um in die Zukunft zu blicken, ohne die Vergangenheit zu verleugnen, versuche ich das Design-Event jedes Jahr völlig neu zu gestalten, indem ich mich an den neuesten Trends, Intuitionen und bedeutendsten Ideen orientiere. Der Wendepunkt im Jahr 2018 heißt "Only The Best", und deshalb wollte ich wieder Giulio Cappellini als Art Director und Protagonist an meiner Seite haben. 

Das sind die vier lang erwarteten und herausragenden Projekte, die das Superstudio in diesem Jahr besonders repräsentieren: die Einzelausstellung von Nendo, einem der renommiertesten Designstudios; die internationale Hightech- und Nachhaltigkeitsmarke Dassault Systèmes mit einem Projekt von Kengo Kuma; die Smart City-Ausstellung, die bis Mitte Mai im Superstudio zu sehen ist; sowie Superloft, das Haus, das wir alle gern hätten, mit den Top-Marken des italienischen Designs", sagt Gisella Borioli.
ERFAHREN SIE MEHR
Advertorial
Mit der neuen Kollektion DuraSquare präsentiert Duravit eine Serie die mit Klarheit, Präzision und Reduktion neue Maßstäbe setzt. Das Design vereint exakte Kanten der rechteckigen Außenform mit einer organisch fließenden Innenkontur. 
MEHR AUF DURAVIT
VENTURA FUTURE & VENTURA CENTRALE
Text: Ventura Projects
 'PATCH' von François Chambard UM project (Foto: Francis Dzikowski - Otto)

Im vergangenen Jahr enthüllte Ventura Projects die kolossalen Industriehallen unter dem Mailänder Hauptbahnhof, um dort spektakuläre Installationen renommierter internationaler Designlabels und Studios zu präsentieren. In diesem Jahr kehrt die zweite Auflge der Ventura Centrale mit neun ebenso beeindruckenden und überwältigenden Design-Erlebnissen zurück. 

Ventura Future ist die jüngste Veranstaltung von Organisation in Design, die an drei außergewöhnlichen Locations im Stadtteil Loreto im Zentrum Mailands stattfinden wird. Diese erste Ausgabe der Ventura Future gibt den Besuchern einen Einblick in die zukünftige Epoche des Designs und zeigt, wie Designer die Zukunft gestalten.



VENTURA FUTURE

17. - 22. April 2018
FuturDome: Via Paisiello 6, Mailand
Universitá: Viale Abruzzi 42, Mailand 
Loft: Via Donatello 36, Mailand
Bitte beachten Sie: Diese Locations sind alle fußläufig erreichbar.

FuturDome Award Evening 
20.00 - 22.00 Uhr, Donnerstag 19. April
Öffentlich zugänglich.

Allgemeine Öffnungszeiten
10:00 - 20:00 Uhr, Dienstag 17. April – Samstag 21. April
10:00 - 18:00 Uhr, Sonntag 22. April

 
ERFAHREN SIE MEHR
VENTURA CENTRALE

17. - 22. April 2018
Via Ferrante Aporti 9, Mailand

Allgemeine Öffnungszeiten
10:00 - 20:00 Uhr, Dienstag 17. April – Samstag 21. April
10:00 - 18:00 Uhr, Sonntag 22. April

 
ERFAHREN SIE MEHR
Advertorial
GEH IN JUNGLA COLLECTION HINEIN
Wird Sancal unsere neue Kollektion Jungla für 2018 präsentieren, der interpretiert die Natur mit dem Sinn der Laune wieder, die die Marke charakterisiert. Eine Wette, die so wild wie ungefährlich ist.

Salone del Mobile, Milano. Halle 10 – Stand B04
MEHR AUF SANCAL
Advertorial
Inspiriert von der traditionellen japanischen Kultur stellen Ludovica + Roberto Palomba die neue Bank Torii vor, die sich durch ihre Vielseitigkeit und schlichte Linienführung auszeichnet.
MEHR AUF VICCARBE
Katalog
KATALOG DOWNLOADEN
Ad
Copyright © 2018 Architonic AG, All rights reserved.