Über Martin Ballendat

Auf über 30 Preise und Auszeichnungen kann Martin Ballendat, Jahrgang 1958, bereits zurückblicken. Nach einem Industrial Design-Studium an der Folkwangschule Uni Essen arbeitete er als Designer für Chr. Stoll und danach als Produktentwickler für Wiesner Hager.Für den österreichischen Möbelhersteller entwickelte Ballendat unter anderem wegweisende Systemmöbel für das Büro des Kommunikations-Zeitalters. 1995 eröffnete er im bayrischen

Produkte von Martin Ballendat