Press Office

Autore

Press Office
Austria

Design Management Oscar für VITEO


Das steirische Unternehmen VITEO gewinnt die wichtigste Auszeichnung zum Thema Design Management 2011 in der Kategorie Kleinstunternehmen.
 

Design ist bei VITEO, dem steirischen Produzent von hochwertigen Outdoormöbeln, in Fleisch und Blut übergegangen. Das ist nun auch von einer internationalen Jury bestätigt worden, denn am 23.9. wurden in Tallin zum fünften Mal die Design Management Europe Awards vergeben; Der Award in der Kategorie Kleinstunternehmen ging an VITEO.

Design Management Oscar für VITEO
Das steirische Unternehmen VITEO gewinnt die wichtigste Auszeichnung zum Thema Design Management 2011 in der Kategorie Kleinstunternehmen; photo Janno Nou

Dieser Preis ist nicht einfach nur ein Design Preis. Er zeichnet jene Unternehmen aus, bei denen Design das zentrale Element der Unternehmensphilosophie darstellt. Die Integration von Design und Designmanagement in wichtige Firmenprozesse ist in den globalen Märkten ein wesentliches Differenzierungselement. Genau für diese Integration wurde VITEO nun von der Design Management Europe geehrt. „Diese Auszeichnung bestätigt unseren Weg, bei den Themen Qualität und Design keine Kompromisse einzugehen. Wir freuen uns, dass unsere Anstrengungen Aufmerksamkeit erregen und europaweit herausragend sind.“, kommentiert VITEO Geschäftsführer Wolfgang Pichler die Entscheidung der Jury.

Design Management Oscar für VITEO
DME trophy; photo Janno Nou

30 europäische Länder – in Österreich übernimmt das die Design Austria – schlägt geeignete Kandidaten für die Auszeichnung vor. Daraus entsteht eine Shortlist von insgesamt nur 15 Unternehmen. In den 5 Kategorien („Best management of design in a large/medium/small/micro company & a public or non-profit organization”), aufgeteilt nach Unternehmensgröße, wird dann von einer Jury jeweils ein Award vergeben.

Design ist eine der wichtigsten Ressourcen Europas und wird als zentrales Element für Innovation und wirtschaftlichen Erfolg immer wichtiger. „Während Europa immer tiefer in einer finanziellen Krise verstrickt ist, sehe ich in Design-Management einen Grund optimistisch zu sein. Offensichtlich ist eine Überlegenheit im Design-Management kein Privileg von globalen und größten Unternehmen. Was die Bewerber präsentieren ist eine gesteigerte Widerstandsfähigkeit durch den Einsatz von Design zu entwickeln.“ bestätigt Jean Schneider, Vorsitzener der DME.

Nähere Informationen zu VITEO:
www.viteo.com www.viteo.com

Nähere Informationen zum Award:
www.designmanagementeurope.com www.designmanagementeurope.com