ATELIER BRÜCKNER

Stuttgart | Desde 1997

ATELIER BRÜCKNER
Krefelder Straße 32, 70376 Stuttgart, Alemania
Teléfono +49 711 50 00 77 0
Fax +49 711 50 00 77 22

Categoría:

Arquitectos
ATELIER BRÜCKNER
Photographer: Frieder Daubenberger, Stuttgart
Shirin Frangoul-Brückner, Dipl. Ing. Architektin

Shirin Frangoul-Brückner ist die Geschäftsführerin von ATELIER BRÜCKNER, das sie 1997 zusammen mit Uwe R. Brückner gründete. Gemäß ihrem Motto "das Unmögliche möglich machen" hat sie das ehemals kleine Labor für Szenografie und Architektur zu einem international führenden Unternehmen im Bereich Museums- und Ausstellungsgestaltung entwickelt. Shirin Frangoul-Brückner ist insbesondere für Akquise, Verträge und Management zuständig. Die Architektin hat in Kaiserslautern und Stuttgart studiert und ist Mitglied im DDC (Deutscher Designer Club).

Uwe R. Brückner, Dipl. Ing. Achitekt, Dipl. Kostüm- und Bühnenbildner

Prof. Uwe R. Brückner leitet das ATELIER BRÜCKNER als Kreativdirektor. National wie international wird er als Leitfigur im Bereich der Ausstellungsgestaltung geschätzt. Der studierte Architekt und Bühnenbildner gilt als Protagonist der Szenografie. Er ist Gründungsmitglied des Instituts für räumliches und szenisches Gestalten IN3 in Basel und zählt zu den Gründungsdirektoren des International Scenographers` Festival. Gemäß der Philosophie „form follows content“ setzt er auf die individuelle, inhaltsgenerierte Gestaltung von Rauminszenierungen. Uwe R. Brückner lehrt an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel und der Tongji Universität, Shanghai. Er ist Mitglied im ICOM Deutschland, im Art Directors Club für Deutschland und im D&AD London.

Eberhard Schlag, Dipl. Ing. Architekt

Eberhard Schlag zeichnet in seiner Funktion als übergeordneter Projektkoordinator im ATELIER BRÜCKNER für die technisch innovative und qualitätsvolle Realisierung der Projekte verantwortlich. „From the early beginnings“ – seit 1997 – steht der Architekt, der an der Stuttgarter Universität und am Illinois Institute of Technology in Chicago studiert hat, im ATELIER BRÜCKNER für die integrative Gestaltung von Architektur und Ausstellung. So tragen unter anderem die Cyclebowl auf der Expo 2000 in Hannover und das BMW Museum in München seine Handschrift.
Als interner Supervisor und Coach gibt er seine langjährige Erfahrung in der Umsetzung komplexer Projekte an die Mitarbeiter im ATELIER BRÜCKNER weiter.

Profile

Architekturen, Ausstellungen, Szenorgrafie: ATELIER BRÜCKNER konzipiert und gestaltet aus Inhalten generierte Räume. Der Schwerpunkt liegt bei szenografischen Projekten für Museen, Messen und Großevents. ATELIER BRÜCKNER ist Generalplaner. Die Projekte - inklusive Grafik, Licht und Medien - werden gemäß dem Grundsatz "form follows content" entwickelt.