Wogg 52 von Wogg

Wogg 52

Hersteller

Designer Christophe Marchand
Einführungsjahr 2010
Architonic ID 1159986

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
REDUKTION BIS AUFS MAXIMUM

Es gibt kein oben oder unten, kein vorne oder hinten. Das Staumöbelsystem besteht aus drei Einzelmöbeln, die sich beliebig drehen und stapeln lassen. Ein einfaches System mit Magneten löst die Verbindung auf raffinierte Weise. Wogg 52 überzeugt durch die klare Linie und Leichtigkeit. Die Konstruktion besteht aus 5.2 mm dünnen Verbundplatten und transluzenten Rückwänden, die höchst präzise zusammengebaut werden. Ob im Schlafzimmer, Kinderzimmer, im Flur oder Büro, ob als Raumteiler, Einzelmöbel oder als ganze Wand – Wogg 52 ist ein Möbel, das einen das Leben lang begleitet. Das Staumöbelsystem Wogg 52 gibt es auch mit Untergestell. Mit diesem Unterbau passen diese perfekt zum neuen Tisch und erweitern die gestalterischen Möglichkeiten, indem sich die Staumöbel zu beliebigen Gruppen anordnen lassen. Zeitlos und logisch machen sie aus einem Behälter oder Korpus ein Raumobjekt.

Farben:
HPL weiss

Rückwand:
Acryl weiss lichtdurchlässig

Untergestell:
schwarz / chrom

Masse:
B 101 cm / T 26 / 34 cm / H 51 / 74 cm


Produktgruppe: Aufbewahrung Stauraummöbel Büroregalsysteme Regalsysteme CD-Regale modular bodenfrei freistehend wandstehend mit Struktur aus Stahl mit Kufengestell
Designer: Christophe Marchand

Mehr Mehr
Wogg | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen