WAVE von Royal Botania

WAVE

Hersteller

Designer Erik Nyberg, Gustav Ström
Einführungsjahr 2009
ID WV EPZU
Architonic ID 1071748

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
WAVE könnte Ihr Lieblingsplatz werden, an dem Sie Ihre Sorgen hinter sich lassen und sich von einer Welle an Wellness überfluten lassen können. Lassen Sie Ihren Körper irgendwo zwischen Himmel und Erde schweben, während Sie absolut nichts tun. Glückseligkeit

Die WAVE-Hängematte wurde von Erik Nyberg und Gustav Strom entworfen und wird von Royal Botania produziert, von den fachkundigsten Handwerkern und mit den luxuriösesten Materialien. Die Hängematte wurde bei The Hotel Show in Dubai im Juni 2008 präsentiert, wo sie enorme Aufmerksamkeit und Designbeifall erhielt.

Bei Europas größter Designmesse MAISON&OBJET Outdoor/Indoor erhielt WAVE einen Ehrenplatz, um die Einzigartigkeit des Designs zu würdigen. WAVE wird als Gartenmöbel einer eigenen Kategorie betrachtet, da es weder eine Hängematte noch eine Sonnenliege noch ein Sonnenschirm ist. Es ist ein wohlüberlegtes Kunstwerk, das Funktionalität mit Schönheit und Eleganz kombiniert und all diejenigen, die es sehen, scheinen sofort ihren eigenen WAVE haben zu wollen.

WAVE setzte seinen Erfolg in Paris 2008 fort, wo viele Besucher ihren Weg unterbrachen, zu lächeln begonnen, auf ihn zeigten und die Schönheit und Eleganz kommentierten. Er hat einen beispiellosen Grad an Berichtertstattung erreicht und erhielt bei beiden Messen zwei Designpreise - Les Decouvertes für Kreativität, Innovation in Ausführung und Qualität, und Coup de Coeur für das bevorzugte Designteam der Messe.

WAVE wurde von mehreren Fachzeitschriften, wie beispielsweise Le Figaro Madame, Marie Claire Maison, Architectural Design, Connaissances des Arts und Made in Design als bevorzugtes Produkt bei MAISON&OBJET ausgewählt. Ganz zu schweigen von der Online-Berichterstattung auf der ganzen Welt.

WAVE ist aus elektropoliertem Edelstahl und 2 Arten perforierten Stoffs hergestellt, einem für den oberen Dachabschnitt und einen für den Sitzbereich. WAVE schafft ein einzigartiges Schwebegefühl, da es an einer einzigen Stelle der Grundfläche drehbar ist. Die Konstruktion ist stark genüg für das Gewicht von Menschen und beständig gegen Witterungsbedingungen. Die Abmessungen sind 300cm x 365cm x 255cm. Der Stoff ist semitransparent, hat jedoch die Fähigkeit, 86% der Sonnenstrahlen abzuwehren. WAVE wurde entworfen, um das Gefühl zu schaffen, unter einem Baum zu liegen, während man sanft vom Naturraum umgeben wird. WAVE kann auf Wunsch sanft schwingen oder für ultimative Ruhe statisch bleiben.

Der WAVE von Royal Botania gewinnt den Best of Year Award (BoYA) des Interior Design Magazine.

Feiert mit U.S. Circuit Tour ?Catch The Wave?

Die internationale Designgemeinschaft hat gesprochen und der Sieger des Best of Year Awards (BoYA) des Interior Design Magazine in der Kategorie Gartenmöbel ist: Die WAVE-Hängematte von Royal Botania. Nach einem intensiven Online-Abstimmungsverfahren, das nahezu 30.000 Stimmen von führenden Architekten und Designern sammelte, wurden die Finalisten ausgewählt. Eine Jury von Designprofis, einschließlich der Chefredakteurin des Magazins Cindy Allen wählte dann den Sieger in jeder Kategorie. Als Newcomer am US-Markt war es das erste Mal, dass Royal Botania für den Award nominiert wurde und das erste Mal, dass ihm die Ehre des Best of Year Award des Interior Design Magazins zufiel. Mit dem Rampenlicht vertraut erhielt WAVE auch fünf Designnominierungen bei Maison & Objet in Paris. Nun wird die amerikanische Architektur- und Designgemeinschaft eine Gelegenheit haben, das Produkt bei seiner ersten landesweiten Tour auszuprobieren.

Anders als alle Stücke dieser Art ist es weder eine Hängematte noch eine Sonnenliege noch ein Sonnenschirm. Es ist ein Kunstwerk, das Funktionalität mit Schönheit und Eleganz kombiniert. Entworfen von Erik Nyberg & Gustav Ström, besteht WAVE aus elektropoliertem Edelstahl und Geflecht. Das Sonnendach und der Sitz sind aus Batyline hergestellt. Das Gewebe ist semitransparent und bietet gleichzeitig effizienten Schutz, indem es 86 Prozent der Sonnenstrahlen abwehrt. Der Sitz hat ein abnehmbares Kissen in Schaum/Stoff. WAVE ist erhältlich in Weiß, Cappuccino, Schwarz oder Türkis, mit zwei Basisoptionen für eine Integration auf der Terrasse oder eine Einbettung im Boden. Er misst eindrucksvolle 365 x 300 x 255 cm, und steht auf einem einzigen Punkt. Die Konstruktion bietet ein einzigartiges Schwebegefühl, und ermöglicht es, den Elementen zu trotzen. Und sie kann sich 90° rund um die Grundfläche drehen, was eine zusätzliche Flexibilität, abhängig von der Position der Sonne, verleiht.

Angesichts seiner Pracht würde eine schlichte USA-Einführung nicht ausreichen. Stattdessen entscheidet sich Royal Botania mit Sitz in Belgien für eine andere Vorgangsweise und hat eine landesweite Tour koordiniert. Architekten, Designer und designbewusste Konsumenten werden während der US-Tour zu ?Catch the WAVE? eingeladen. Strategische Stopps sind in Design-/Mode-/Kino-Veranstaltungen in verschiedenen Städten vorgesehen, unter anderem in LA, New York und Miami. Talk about elite - die erste Haltestelle der Tour ist eine einmonatige Periode im International Polo Club Palm Beach in Florida und der zweite Stopp ist ein Cameo-Auftritt bei den Academy Awards in Los Angeles.


Produktgruppe: Garten-Lounge Badmöbel Sitzmöbel / Relaxmöbel Liegestühle Liegen / Liegestühle Wellnessliegen mit Sitz aus Netzbespannung mit Sitz aus Batyline® mit Untergestell aus Edelstahl mit Säulenfuss
Designer: Erik Nyberg Gustav Ström

Mehr Mehr
Royal Botania | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen