Wagenfeld-Tischleuchte von Tecnolumen

Wagenfeld-Tischleuchte

Hersteller

Designer Wilhelm Wagenfeld
Einführungsjahr 1924
Architonic ID 1005535

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Entworfen 1924 von Wilhelm Wagenfeld. Als erstes Modell schuf der damals 24jährige Wagenfeld als gerade in der Bauhauswerkstatt in Weimar aufgenommener Geselle diese Leuchte nach einer von Moholy-Nagy gestellten Aufgabe. Wie Wagenfeld heute sagt, sollten die Bauhaus-Entwürfe Industrieprodukte sein, und sahen auch so aus. In Wirklichkeit aber wurden sie auf handwerklicher Basis hergestellt. Und genau so wird diese Lampe jetzt nach den Originalangaben in den Maßen und im Material angefertigt. Alle Leuchten tragen das Bauhaus- und Tecnolumen-Zeichen.

D 180 x H 360 mm


Dieses Produkt ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen: A++,A+,A,B,C,D,E

Energieklassen auf einer Skala von A++ (höchste Effizienz) bis E (geringste Effizienz).

Produktgruppe: Tischleuchten Allgemeinbeleuchtung Tischleuchten aus Metall Tischleuchten aus Glas
Designer: Wilhelm Wagenfeld

Mehr Mehr
Tecnolumen | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen

In Artikeln erwähnt