TriASS Einrichtungsprogramm von Assmann Büromöbel

TriASS Einrichtungsprogramm

Hersteller

Designer Assmann Büromöbel
Einführungsjahr 2006
Architonic ID 1085361

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Einrichtungskonzept TriASS: Büroambiente flexibel und designorientiert gestalten

Seit der Vorstellung des Einrichtungskonzepts TriASS zur Orgatec 2006 etabliert sich der Büromöbelhersteller Assmann zunehmend im gehobenen Marktsegment und im anspruchsvollen Objektgeschäft. „Wir verzeichnen bereits gute Erfolge, die wir vertrieblich weiter ausbauen werden. Die hohe Flexibilität und die moderne Formensprache des Systems geben uns vielfältige planerische Möglichkeiten für die chancenreiche Projektbearbeitung“, erläutert Bernd Menke, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb.

Dadurch ergäben sich auch Synergien für das angestammte Kerngeschäft im unteren Preissegment, in dem Assmann sich in marktführender Position sieht. Die Vermarktung des Einrichtungskonzepts TriASS unterstützt der Hersteller mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket. Im Frühjahr führte Assmann in ganz Deutschland Workshop-Seminare mit seinen Fachhandelspartnern durch, um die effektive Nutzung der Chancen im Projektgeschäft zu erarbeiten. Das professionelle Objektmanagement ist im Hause Assmann seitdem auch mit einer eigenen Abteilung fest verankert. Erste Objekte mit TriASS von mehr als 100 Arbeitsplätzen konnten laut Menke bei der Hauptzielgruppe in mittelständischen Industrieunternehmen inzwischen gewonnen werden.

Besonders im Exportgeschäft kommen neue Arbeitsplatzformen wie die Workbench besonders gut an. Das TriASS Einrichtungskonzept bietet durch die konstruktive Plattform eine flexible Basis, auf die Kundenanforderungen hinsichtlich Arbeitsplatzformen und Gestellvarianten zu reagieren. Tischverkettungen für Teamarbeitsplätze, Benches oder Konferenzanlagen können elegant gelöst werden. Großzügige Elektrifizierungs- und Vernetzungsmöglichkeiten sowie organisierbare Stellwandelemente bieten gerade für die besonderen Anforderungen an Teamarbeitsplätze ideale Voraussetzungen. Dabei ist die schnelllebige Projektarbeit für das Möbelsystem kein Problem. TriASS Tische können problemlos aus der Verkettung gelöst und wieder zu Einzelarbeitsplätzen montiert werden. Darüber hinaus bietet das Einrichtungskonzept vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in der Büroraumplanung. Mit vier verschiedenen Gestellvarianten, den auf die Schreibtische abgestimmten, designorientierten Beimöbeln und dem durchdachten Farbspektrum bleibt hinsichtlich individuellem Büroambiente kaum ein Wunsch offen.


Produktgruppe: Bürotische Bürotischsysteme Stauraummöbel Direktionseinrichtung Konferenz- / Besprechungsmöbel Mehrzweckmöbel Gastronomie Büroschränke Einzeltische Höhenverstellbare Tische Sideboards / Kommoden Beistellcontainer Sideboards Konferenztischanlagen Tischsysteme Mehrzwecktische Besprechungstische Schreibtischsysteme für 4-er Teams Restauranttische Cafeteriatische für 4-er Teams mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte rechteckig mit Vierfussgestell mit Rollen modular bodennah bodennah freistehend mit Schubladen mit Schubladen mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell mit Rollen koppelbar koppelbar koppelbar

Mehr Mehr
Assmann Büromöbel | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche