Toj von Normann Copenhagen

Toj

Hersteller

Designer Simon Legald
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1198438

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Industrielle Details
- Normann Copenhagen präsentiert den Kleiderständer Toj

Für Normann Copenhagen hat der Designer Simon Legald einen Kleiderständer entworfen, bei dem Einflüsse des Industriedesigns in die klaren Linien einfließen. Die Funktion steht im Vordergrund und die schlichte Konstruktion aus Gestell und Ablage schafft viel Platz für Kleidung, Schuhe und Taschen.

Die Idee hinter Toj: Den Garderobenschrank nach außen verlegen. Simon Legald hat die minimalistische Konstruktion aufs Äußerste reduziert. Übrig geblieben sind ein Gestell, eine Kleiderstange und eine Ablage. Schrauben und Bolzen sind deutlich sichtbar. Das Lochmuster der Ablage wirft ein lebendiges Schattenspiel auf den Boden.

Simon Legald erzählt: „Ich wollte einen Kleiderständer entwerfen, der vorzeigbar ist - also eher ein Möbelstück, als einfach nur eine Stange zum Aufhängen von Kleidern. Toj passt sich sehr gut vielen verschiedenen Umgebungen an, denn die Formsprache ist klar und minimalistisch. Den Charakter erhält Toj durch seinen Benutzer.“

Toj wird in zwei verschiedenen Größen aus Esche, mit Regalbrettern in weiß oder grau, hergestellt.

Farben: weiß, grau

Material: Esche, Metall


Produktgruppe: Eingangsbereich Standgarderoben
Designer: Simon Legald

Mehr Mehr
Normann Copenhagen | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen