Tabouret Haut von Vitra

Tabouret Haut

Hersteller

Designer Jean Prouvé
Einführungsjahr 1942 (Reedition 2007)
Architonic ID 1039581

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Download
CAD konfigurieren
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Beim Entwurf für den Tabouret Haut griff Jean Prouvé auf eine traditionelle, noch heute gebräuchliche Typologie für Barhocker zurück. Eine runde Sitzplatte wird von vier leicht schräg gestellten Beinen getragen. Ein Reif, der die Beine ungefähr auf einenm Drittel ihrer Gesamthöhe miteinander verbindet, steift die Konstruktion aus und dient zugleich als Fussstütze. Prouvés Interpretation dieses klassischen Typus überzeugt durch ihre einfache, unprätentiöse Erscheinung, die Klarheit der Konstruktion und ihre stimmigen Proportionen.

Materialien
Beine und Sitzfläche Eiche massiv, natur oder dunkel gebeizt, Naturholzeffektlackierung. Fussstütze aus Stahlrohr, pulverbeschichtet oder verchromt mit Rutschhemmung.

775 × 602 × 602 mm


Produktgruppe: Sitzmöbel Sitzmöbel / Sitzsysteme Gastronomie Barstühle Barhocker Barhocker bodenfrei ohne Armlehnen ohne Rückenlehne mit Sitz ungepolstert mit Sitz aus Massivholz mit Untergestell aus Massivholz mit Vierfussgestell bodenfrei ohne Armlehnen ohne Rückenlehne mit Sitz ungepolstert mit Sitz aus Massivholz mit Untergestell aus Massivholz mit Vierfussgestell
Designer: Jean Prouvé

Mehr Mehr
Vitra | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen