Super Möbelbezugstoff von Kvadrat

Super Möbelbezugstoff

Hersteller

Designer Åsa Pärson
ID 2051
Architonic ID 1113947

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Die von Kvadrat unter ergonomischen Gesichtspunkten entwickelten Stoffe Super und Max weisen eine besondere dreidimensionale Struktur auf. Aufgrund dieser einzigartigen Struktur verfügen die Materialien über eine ausgezeichnete Rückformungsfähigkeit, Druckverteilung und Atmungsaktivität und ermöglichen ebenso die Reduzierung von Schaumstofffüllungen bei Polstermöbeln ohne jede Beeinträchtigung
des Sitzkomforts.

Super und Max sind die Ergebnisse eines aufwendigen Forschungs- und Entwicklungsprogramms, in dem Kvadrat u.a. das schwedische Swerea IVF Institut beauftragte, die Stoffe in Bezug auf Anpressdruck, Komfort, Atmungsaktivität und Elastizität zu prüfen. Die High Tech-Textilien werden auf einer Kettenwirkmaschine hergestellt, indem die obere und untere Stofflage mit Hilfe einer Monofilanlage verbunden wird. Durch diese innovative Herstellungsmethode entsteht ein mit Luft gefüllter Hohlraum zwischen den beiden Lagen. Dadurch sind die Stoffe Super und Max äußerst komfortabel und können in einer Vielzahl unterschiedlicher Umgebungen, wie zum Beispiel in Büro- und Gewerberäumen, aber auch im Privatbereich eingesetzt werden. Obwohl sich die beiden Stoffe sehr ähnlich sind, weisen sie dennoch einige entscheidende Unterschiede auf: Super wurde unter dem Gesichtspunkt der vielseitigen Verwendbarkeit entwickelt, besteht ausschließlich aus Polyester und besitzt eine etwas ausgeprägtere Struktur. Dieser Stoff verfügt über einen größeren, luftgefüllten Hohlraum und bietet dadurch erhöhte Atmungsaktivität und besseren Komfort. Außerdem weist er sowohl vor und nach Gebrauch eine etwas höhere Rückformungsfähigkeit auf als Max. Max dagegen wurde mit dem Ziel entwickelt, einen äußerst dehnbaren und leicht zu verarbeitenden Stoff herzustellen, der sich besonders zur Polsterung komplizierter oder organisch geformter Objekte eignet. Deshalb ist Max aus Polyester und Elastan hergestellt, was dem Material eine extrem hohe Dehnbarkeit verleiht.

Die berühmte schwedische Textildesignerin Åsa Pärson hat eine Farbpalette entworfen, die die technischen Eigenschaften von Super und Max durch eine Kombination ansprechender Farbnuancen ergänzt. Die glänzenden, gestrickten Oberflächen der Stoffe erzeugen ein Schattenspiel, das sowohl den warmen Farbtönen Orange, Aubergine, Gelb und Sand als auch den kühleren Nuancen von Dunkelblau, Grün und Schwarz eine gewisse Tiefe verleiht. Åsa Pärson arbeitet vorzugsweise mit festen Strukturen; der zentrale Gedanke, auf dem die meisten ihrer Arbeiten beruhen, ist die Idee der Reduzierung auf das Essentielle. Åsa Pärsons Arbeiten wurden in Japan, Frankreich, England und Schweden ausgestellt. Sie erhielt mehrere Stipendien, u. a. vom Kunstförderungsausschuss der schwedischen Regierung. Vor kurzem erhielt sie ein weiteres Stipendium zum Studium spezieller Webverfahren in Japan und Schweden. Die Designerin wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter im Jahr 2006 in London mit dem Excellence in Textiles, Selvedge Magazine Award.

100% Polyester erhältlich in
8 Farben
140 cm breit



Mehr Mehr
Kvadrat | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen