Sumo von Cerruti Baleri

Sumo

Hersteller

Designer Xavier Lust
Einführungsjahr 2008
Architonic ID 1055654

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Sumo ist eine neue Familie von Polstermöbeln, die sich durch Volumen und Linien auszeichnen, die eine sehr originelle formelle Sprache mal spielerisch mal sinnlich, gleichzeitig aber immer präzise und sitzgerecht ausspielen. Die wollüstig bequemen Rundungen rufen Macht, Gleichgewicht, Ausgewogenheit und die friedliche Stärke eines Sumo-Kämpfers hervor. Die Verschmelzung einer Kugel und eines Würfels - Grundlage der formellen Entwicklung der Linien - bildet äußere Schwellungen, welche die in der Masse verhaltene Spannung spüren lassen. Bei Hineinsetzen scheint der Sitz nachzugeben, um uns angenehm zu umarmen. Die unglaubliche Anwesenheit, bekleidet mit herkömmlichen und zeitgenössischen Stoffen ohne jegliche Naht, hebt die Formen noch hervor und kommt dem Körper ergonomisch entgegen.

Die Familie Sumo umfasst einen Sessel, ein Sofa und einen Puff mit Stahlstrukturen, die mit flexiblem, kalt geschäumtem Polyurethan ohne CFK gepolstert sind und von innen versteckten Riemen im Sitz, in der Rücken- und in den Armlehnen, gehalten werden. Die vier Nylonfüßchen sind verstellbar. Die Bezugsstoffe stammen aus der Kollektion Baleri Italia und sind für das Jahr 2008 aufgefrischt und angepasst worden.



Mehr Mehr
Ähnliche Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen