Rolf Benz 251 von Rolf Benz Contract

Rolf Benz 251

Hersteller

Designer Nobert Beck
Einführungsjahr 2013
Architonic ID 1224502

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Download
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Filigrane Beine und einladend weiche Polster, das sind die beiden Markenzeichen des Stuhls Rolf Benz 251. Rolf Benz 251 gibt es optional mit oder ohne Armteil. In beiden Varianten überzeugt der Stuhl mit seiner Schlichtheit und Geradlinigkeit. Elegante Ziernähte betonen sein skulpturales Design und die perfekte handwerkliche Verarbeitung. Die leichten, filigranen Beine können in Glanzchrom, lackiert in Umbragrau oder in Strukturlack silber gewählt werden.

STUHL
• Metall-Innengestell
• Sitzträger aus Holzwerkstoff
• Sitz aus Polyurethanschaum, schichtweise aufgebaut in verschiedenen Höhen und Härten aufeinander abgestimmt
• Sitz-Bezug mit Polyester-Vlies untersteppt
• Rücken mit Metall-Innengestell abgedeckt mit einem Charmeuse und einem Kern aus Polyurethanschaum
• Fußausführungen:
• Vierfuß lackiert Strukturlack silber
• Vierfuß lackiert Umbragrau RAL 7022
• Vierfuß glanzchrom (Mehrpreis)
Das hochwertige Material wird nach DIN- und RAL-Richtlinien und durch Langzeittests erprobt.
Unsere Polster-Schaumstoffe werden FCKW-FREI hergestellt.

BARHOCKER
• Metall-Innengestell
• Polstergurt-Unterfederung
• Sitz aus Polyurethanschaum, schichtweise aufgebaut in verschiedenen Höhen und Härten aufeinander abgestimmt
• Sitz-Bezug mit Polyester-Vlies untersteppt
• Rücken mit Metall-Innengestell abgedeckt mit einem Charmeuse und einem Kern aus Polyurethanschaum
• Fußausführungen:
• Vierfuß lackiert Strukturlack silber
• Vierfuß lackiert Umbragrau RAL 7022
• Vierfuß glanzchrom (Mehrpreis)
Das hochwertige Material wird nach DIN- und RAL-Richtlinien und durch Langzeittests erprobt.
Unsere Polster-Schaumstoffe werden FCKW-FREI hergestellt.



Designer: Norbert Beck

Mehr Mehr
Rolf Benz Contract | Die neuesten Produkte