Ray 2 von Kvadrat

Ray 2

Hersteller

Designer Giulio Ridolfo
ID 5290
Architonic ID

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Ray 1 und Ray 2 sind technische Vorhänge mit besten Funktionseigenschaften für die Abschirmung gegen Wärme und Licht. Beide Vorhänge sind transparente Qualitäten in 100% Trevira CS mit Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite. Die Beschichtung reflektiert in unterschiedlichem Grad Wärmestrahlung und sichtbares Licht und trägt dadurch zu einem angenehmen, gesunden Raumklima in Gebäuden bei, die in erheblichem Maße Sonnen- und Wärmeeinstrahlung ausgesetzt sind – eine Funktion, die sonst mit hohem Ressourcenaufwand z. B. in Form einer Klimaanlage verbunden ist. Bei Abschirmungsvorhängen spricht man von Lichtdurchlässigkeit, mit anderen Worten: die Menge von Wärme- und Lichtstrahlen, die die Aluminiumbeschichtung durchdringen. Die Abschirmungsvorhänge sind keine Verdunkelung, sondern sehen aus und funktionieren wie herkömmliche Vorhänge. Die Abschirmung ergibt sich, weil die Vorhänge Licht und Strahlung reflektieren oder absorbieren. In wie hohem Maße es sich um Reflexion oder Absorption handelt, hängt von der Farbe des Textils ab: eine helle Farbe reflektiert am stärksten, während eine dunkle Farbe am stärksten absorbiert.

Ray 1 und Ray 2 haben unterschiedliche Reflexions- und Absorptionseigenschaften, da Ray 2 dichter gewebt ist und daher eine höhere Wirkung entfaltet als Ray 1. Die beiden Ray-Qualitäten machen den Vorhang überaus geeignet für große Fensterpartien, um Wärme und Licht abzuhalten, ohne das Tageslicht völlig auszuschließen. Dabei können Klima und die Größe der Fensterflächen im Verhältnis zum Raum berücksichtigt werden. Gleichzeitig kann man mit der Transparenz der Vorhänge experimentieren, indem man die beiden Qualitäten an derselben Fensterpartie kombiniert. In Gebäuden, in denen eine Abschirmung in mehreren Richtungen erforderlich ist, ist es empfehlenswert, zwischen Ray 1 und Ray 2 zu wechseln – z. B. Ray 1 für Nordfenster und Ray 2 für Südfenster. Die 240 cm breite Ware kann waagerecht und senkrecht eingesetzt werden, was die Anwendungsmöglichkeiten erhöht und in den meisten Fällen ein Zusammennähen überflüssig macht. Ray 1 und Ray 2 wurden von Giulio Ridolfo aus Italien farblich gestaltet, der viele Jahre lang im Mode- und Inneneinrichtungsbereich gearbeitet hat. Die Farbskala beruht auf neutralen, präzisen Farben, gewürzt mit kraftvollen Akzenten. Die insgesamt 13 Farbstellungen gibt es in beiden Qualitäten.

100 % Trevira CS
13 Farbstellungen
240 cm breit



Mehr Mehr
Kvadrat | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen