PP 524 | Deck Chair von PP Møbler

PP 524 | Deck Chair

Hersteller

Designer Hans J. Wegner
Einführungsjahr 1958
Architonic ID 1024485

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Der Deck Chair mit seinen Schnüren als Rückenlehne und Sitzfläche ist von Wegner entworfen und das erste Mal auf der Kopenhagener Snedkerlaug’s Ausstellung 1958 gezeigt worden. Er wurde dann von Johannes Hansen unter dem Namen JH 524 produziert.

Anlässlich der Möbelmesse 2005 hat PP Møbler die Produktion des Deck Chairs als PP 524 wieder aufgenommen. Anfänglich wurden lediglich 30 Liegen in Esche und Eiche produziert, jede mit einem kleinen Silberplättchen versehen, auf dem ihre Produktionsnummer stand.

Anders als seine Vorgänger hat der PP 524 keine Armlehnen. Seine Rückenlehne ist vierfach verstellbar. Auch heute noch wie 1958 wird der Deck Chair mit Nackenkissen und Schafsfellauflage geliefert.


Produktgruppe: Relaxmöbel Chaise Longues bodenfrei mit Sitz ungepolstert mit Sitz aus Naturfasergeflecht mit Untergestell aus Massivholz
Designer: Hans J. Wegner

Mehr Mehr
PP Møbler | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen