PK25™ von Fritz Hansen

PK25™

Hersteller

Designer Poul Kjærholm
Einführungsjahr 1952
Architonic ID 1003401

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner Website
CAD Download
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Der 1951 von Poul Kjærholm entworfene PK25TM war seine Abschlussarbeit von der Kunstgewerbeschule in Kopenhagen. Der PK25, auch als “Element”-Stuhl bekannt, ist ein vornehmes Beispiel für den Eifer des jungen Kjærholms mit herkömmlichen industriellen Werkstoffen zu arbeiten. Kjærholm bemühte sich, die Werkstoffe des Sessels jeweils aus einem Stück zu verarbeiten, so dass der komplexe, aus einem Stück ohne Naht- stellen und Verbindungen geformte Stahlrahmen augenfälliges Merkmal dieses Sessels geworden ist.

Das Gestell ist aus mattverchromtem Federstahl in einem Stück, während Flaggenleine in ganzer Länge um den Stahlrahmen des geschwungenen Sitzes und Rückens gewunden ist.
Die Flaggenleine ist aus Leinen mit einem Nylonkern. Lieferbar in schwarz und natur.


Produktgruppe: Sitzmöbel Wartemöbel / Loungemöbel Sessel Loungesessel bodenfrei bodenfrei ohne Armlehnen ohne Armlehnen mit Sitz ungepolstert mit Sitz ungepolstert mit Sitz aus Naturfasergeflecht mit Sitz aus Naturfasergeflecht mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Poul Kjærholm

Mehr Mehr
Fritz Hansen | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen