Partita von Koleksiyon

Partita

Hersteller

Designer Faruk Malhan
Einführungsjahr 2011
Architonic ID 1183820

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Partita ist eine wohnliche Interpretation an eine moderne und zeitgemässe Arbeitswelt, Das X-förmige Bein aus Massivholz unterscheidet sich deutlich von den typischerweise kalten und technischem Materialien in der sonstigen Arbeitswelt. Schiebeplatte sind alle Kabelanschlüsse möglich, konstruktiv ist eine Höhenverstellung nicht möglich. Mit der optionalen Trotz der schlichten Tischkonstruktion sind alle Kabelanschlüsse unter der Tischplatte versehen. Dies bietet dem Nutzer jegliche elektronischen Geräte an zu schliessen.

Das Design des Tisches kombiniert hohen Nutzwert mit einem wohnlichen und modernen Charakter. Die Grundidee des Designs besteht darin, die natürlichen und hochwertigen Materialien wie Holz bzw. Filz zu betonen, um damit mehr Atmosphäre in der Büroumgebung zu schaffen.

Eine funktionale Lösung ist der speziell entwickelte Stahlrahmen, der die Tischplatte mit den Tischbeinen verbindet. Damit werden die Kabel horizontal über einen mit viel Freiraum bietenden Kabelkanal verstaut. Durch dieses System können oberhalb und unterhalb des Tisches gewünschte Accesoires sowie Ausstattungen montiert werden. Dieser besondere Tischrahmen ermöglicht einfache Adaptionen jeglicher Art

Alternativmöglichkeiten zur Befestigung von Accesoires (unterhalb des Tisches) sind: a) Knieblende, b) CPU-Halterung, c) Kabeldurchlass oder Kabelsammler, d) Kabelkanal, e) Papierkorb. Oberhalb des Tisches: a) Sichtpaneel aus Filz, b) Geldbörse, Handy, Kosmetik, Medikamente, Schreibbedarf, Blumentopf oder Blumen können auf der zweiten Ebene plaziert werden, c)Beleuchtungen, d) Monitorhalterungen, e) Zeichnungen und Grafiken

Ein weiterer wichtiger Design-Vorteil ist die Organisation von Layout-Möglichkeiten. Vor allem in Grossraumbüros ermöglicht Partita wegen der Geometrie des Tische neue Möglichkeiten in der Raumplanung. Aufgrund der immer flacheren Bildschirme auf jedem Schreibtisch ist es heutzutage notwendig, die Fläche besser zu nutzen. Dies führt zu einer besseren Kommunikation zwischen den Mitarbeitern.

In einem immer mehr von Kommunikation geprägten Arbeitsumfeld ist es wichtig die Tische mehrfach verwenden zu können. Die Konstruktion und das Design ermöglichen vielfache Variationsmöglichkeiten für alle Nutzungsmöglichkeiten. Durch die funktionalen Variationsmöglichkeiten des Tisches ist es möglich Partita für zukünftige Bedürfnisse anzupassen.

Partita hat ein komplettes Produktportfolio, die in verschiedene Räume angepasst werden können. Es können verschiedenen Schubladen, elektronische Ausgänge etc. hinzugefügt werden.

Auch für Managementbedürfnisse wurde eine spezielle Typologie entwickelt. Es wurden Seitenschränke bzw. Seitencontainer entwickelt, die allen Bedürfnisse des Management genügen und ausreichende Freiräume schafft. Tiefen bis 100 cm sind möglich.

Der Konferenztisch trägt die gleichen Designermerkmale passend zu den anderen Partita Serien. Die Besonderheit des Partita sind die gekreuzten Beine. Die Kabel können von dem Kabeltank aus zur Kabelbox geführt werden, die dann zur Kablwanne gehen. Somit können die Nutzer ganz leicht von dem Kabeldurchlass an die Steckerausgänge gelangen.

Die Besonderheit des Partita sind die gekreuzten Beine. Die Kabel können von dem Kabeltank aus zur Kabelbox geführt werden, die dann zur Kablwanne gehen. Somit können die Nutzer ganz leicht von dem Kabeldurchlass an die Steckerausgänge gelangen.

Partita wurde für die neue Arbeitskultur entwickelt, um flexible Lösungen für den Nutzer zu bieten. Im Gegensatz zu den primären Strukturen der Gesamtkosten der Arbeitsplätze stehen die einzigartigen Materialen im Vordergrund. Die massiven Holzbeine wirken schlicht, modern und elegant. Trotzdem ermöglicht Partita alle wichtigen elektronischen Anschlussmöglichkeiten für den Nutzer.

Partita bieten neben der Tisch Serie auch Bücherregale, Fernsehtische, Service Tische und Tische für den persönlichen Arbeitsbereich zu Hause.

Meeting Desk
Die Besonderheit des Partita sind die gekreuzten Beine. Die Kabel können von dem Kabeltank aus zur Kabelbox geführt werden, die dann zur Kablwanne gehen. Somit können die Nutzer ganz leicht von dem Kabeldurchlass an die Steckerausgänge gelangen.


Produktgruppe: Tische Bürotische Bürotischsysteme Stauraummöbel Raumtrennung Konferenz- / Besprechungsmöbel Informelle Zonen / Rückzugszonen Raumteilsysteme Tischpaneele Büroschränke Esstische Einzeltische Raumteilsysteme Konferenztische Pausen- / Kommunikationsmöbel Konferenztischanlagen Tischsysteme Schreibtischsysteme für 2-er Teams Schreibtischsysteme für 4-er Teams Tischpaneele …freistehend für 2-er Teams mit Schublade mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte aus Holzwerkstoff mit Tischplatte aus Holzwerkstoff mit Tischplatte aus Holzwerkstoff mit Tischplatte aus Kompaktlaminat mit Untergestell aus Massivholz mit Untergestell aus Massivholz mit Untergestell aus Massivholz mit Untergestell aus Massivholz mit X-Fuss mit X-Fuss mit X-Fuss mit X-Fuss modular schallabsorbierend bodennah freistehend mit Schubladen …schalldämpfend …modular
Designer: Faruk Malhan

Mehr Mehr
Koleksiyon | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen