Onkel von Normann Copenhagen

Onkel

Hersteller

Designer Simon Legald
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1198415

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Normann Copenhagen ergänzt die beliebte Onkel Sofaserie durch eine neue Version in Leder. Onkel kombiniert die geradlinigen Formen der Moderne mit den weichen Rundungen der Vergangenheit. Die Außenschale vermittelt eine stabile Optik, die Polster wirken bequem und einladend. Das schöne, weiche Leder gibt Onkel eine neue Dimension klassischer Eleganz mit Understatement.

Normann Copenhagen hat bei der Auswahl des Leders größten Wert auf Strapazierfähigkeit und Sitzkomfort gelegt. Das exklusive Material ist praktisch und dank der strapazierfähigen Oberfläche leicht zu pflegen.

Das Sofa Onkel besteht aus einem gepolsterten Rahmen mit aufgelegten Polstern. Die Inspiration zu den Polstern stammt von den üppig gepolsterten Sofas, wie sie vor den 1950er Jahren gebaut wurden. Um die beiden völlig unterschiedlichen optischen Welten miteinander zu verbinden, wurde das Rückenpolster in den Rahmen integriert. Die Materialien von Rahmen und Kissen sind im gleichen Farbton gehalten, und auch das Untergestell ist farblich passend lackiert. Dadurch entsteht ein harmonisches Design.

Simon Legald erzählt: „Als Designer bin ich neugierig, zu erfahren, wie Materialien und Ideen sich miteinander verbinden. Onkel ist ein Sofa, das sich aus einem Dialog zwischen Handwerkskunst und Industrie entwickelt hat. Ich habe bei Onkel alte Handwerkstechniken aufgegriffen und in einen neuen Kontext gestellt. Auf diese Weise verleihen die Details dem Sofa Onkel seine Persönlichkeit.“

Das Design ist unverkennbar skandinavisch. Onkel ist als Zweisitzer und Dreisitzer in schwarzem oder cognacfarbenem Leder erhältlich, sowie mit Textilbezug in den Farben hellgrau, dunkelgrau, violett oder blau.

Farben:
Onkel mit Lederbezug: Schwarz, Cognac
Onkel mit Textilbezug: Dunkelgrau, Hellgrau, Violett, Blau
Material:
Onkel mit Lederbezug: Rahmen, Polster und Rücken: Leder „Tango“ von Sørensen Læder; Untergestell: lackierte Esche
Onkel mit Textilbezug: Rahmen: Textilbezug „Fame“ von Gabriel; Polster und Rücken: Textilbezug „Step Melange“ von Gabriel; Untergestell: lackierte Esche


Produktgruppe: Sitzmöbel Wartemöbel / Loungemöbel Loungesofas Sofas 2-Sitzer 2-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer bodenfrei bodenfrei mit Armlehnen mit Armlehnen mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Untergestell aus Massivholz mit Untergestell aus Massivholz mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Simon Legald

Mehr Mehr
Normann Copenhagen | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen