Okumi von Ligne Roset

Okumi

Hersteller

Designer Studio Catoir
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1165002

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Studio Catoir ist eine Design- und Innenarchitektur-Agentur mit Sitz in Paris und Mailand und realisiert Projekte im Wohn- und Hotelbereich. Der Deutsche Michael Catoir und seine Frau, die Deutschfranzösin Elisa, leben und arbeiten zusammen seit 1997. Nach mehreren Stationen in Frankreich (u. a. bei Andrée Puttmann), Deutschland und Italien (bei Matteo Thun) haben sie 2006 ihre eigene Agentur gegründet. In ihren Projekten verbinden sie Elemente der Vergangenheit mit ihrer Vision der Zukunft. Der Sessel OKUMI ist ein typischer Vertreter dieser Designsprache.

Bezug/Überwurf Rückenlehne und Armlehnen aus einem Stück gefertigt, eine Schneidermeisterleistung. Ob einfarbig oder zweifarbig wirkt der Innenfutter-Effekt auf der Rückseite und in den Kellerfalten sehr wertvoll, wie bei einem haute couture-Teil. Komplett abziehbar. Für bestimmte Stoffe geeignet, Struktur und Gestell Buche massiv, schwarz, anthrazit oder rot getönt.


Produktgruppe: Sitzmöbel Sessel bodenfrei mit Armlehnen mit Sitz und Rücken gepolstert mit Untergestell aus Massivholz mit Vierfussgestell
Designer: Studio Catoir

Mehr Mehr
Ligne Roset | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche