Nagasaki von GUBI

Nagasaki

Hersteller

Designer Mathieu Matégot
Einführungsjahr 1950
Architonic ID 1131359

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Die Matégot Kollektion

Der dreibeinige Stuhl „Nagasaki“ ist noch immer das bekannteste Stück von Matégot. Er ist aus perforierten Metallplatten gefertigt und bietet besondere Details: Beispielsweise den kleinen Bügel, der Sitz und Beine zusammenhält und dadurch ein Gefühl von Leichtigkeit vermittelt. Heute symbolisiert er das Design der 1950er Jahre. Zeitgleich stellt Gubi den „Nagasaki“ Barhocker vor, ebenfalls aus perforiertem Metall, jedoch auf vier Beinen stehend.
Erhältlich in den Farben: rot, gelb und schwarz.


Produktgruppe: Sitzmöbel Sitzmöbel / Sitzsysteme Gastronomie Stühle Barstühle Restaurantstühle Barhocker Restaurantstühle Barhocker bodenfrei bodenfrei ohne Armlehnen ohne Armlehnen ohne Rückenlehne mit Sitz ungepolstert mit Sitz ungepolstert mit Sitz aus Stahl mit Sitz aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Dreifussgestell mit Vierfussgestell bodenfrei ohne Armlehnen ohne Rückenlehne bodenfrei ohne Armlehnen mit Sitz ungepolstert mit Sitz ungepolstert mit Sitz aus Stahl mit Sitz aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Dreifussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Mathieu Mategot

Mehr Mehr
GUBI | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen