Metropolitan von Ares Line

Metropolitan

Hersteller

Designer Giovanni Baccolini
Architonic ID 1093825

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Das Programm METROPOLITAN umfaßt eine großzügige Produktpalette an Sitzmöbeln für Konferenzsäle, Hörsäle und Theater, die dafür konzipiert wurden, ein Höchstmaß an Vielseitigkeit im Einsatz zu bieten. Alles wurde so ausgearbeitet, daß die Wartung auf ein Minimum beschränkt und ein System geboten wird, das in der Lage ist, seine außergewöhnlichen Eigenschaften in bezug auf Qualität und Komfort über lange Zeit unverändert beizubehalten.


Bauliche Merkmale

• Vollständig zerlegbarer Sessel.
• Die Sitzfläche ist aus Stahlrohr mit elastischen Stützgurten. Die Rückenlehne ist aus 10,5 mm dickem Buchenschichtholz, vollständig gepolstert und überzogen und mit dem unteren Teil der Rückenlehne in lackiertem Stahlblech oder in farblos lackiertem Holz; die Rückenlehne kann aus 13 mm dickem naturfarben lackierten Buchenschichtholz und mit gepolsterter und überzogener Buchenholzplatte hergestellt sein.
• Die Polsterung der Sitzfläche ist aus selbstlöschendem, kaltgeschäumten Polyurethan, ohne Verwendung von CFC; die Mindestdichte beträgt 40 kg/m3. Die Polsterung der Rückenlehne ist aus unverformbarem, verbrennungsverzögerten Schaumstoff realisiert. Die durchschnittliche Dicke der Rückenlehne beträgt 65 mm, die Dichte 40 kg/m3. Der Sessel wurde als der Klasse 1IM angehörig zertifiziert
• Die Kippbewegung der Sitzfläche erfolgt durch die Schwerkraft.
• Das Seitenteil ist aus Stahlprofil mit gepolsterten seitlichen Abschlußplatten hergestellt.
• Die Auflage der Armlehne kann gepolstert und bezogen, in farblos lackiertem Holz oder in integralem Polyurethan gestaltet sein.
• Der Steher ist aus elliptisch geformten Stahlrohr 76x25x2 mm, auf einen Fuß aus tiefgezogenem 2,5 mm dick Stahlblech geweißt, mit zwei Bohrungen für Bodenbefestigung.
• In der Version auf Stange ist die Trägerstange aus rechteckigem Stahlrohr 80x40x2 mm. Das Sitzmöbel ist auch mit beweglichen kippsicheren Beinen aus Stahlrohr mit ovalem Durchmesser 60x30x2 mm lieferbar, wobei folgende Auflageelemente zur Auswahl stehen: einstellbare Stützfüße, Saugnäpfe aus Gummi (Durchmesser 87 mm) oder einstellbare Stützfüße und Räder.
• Die mit Anti-Panik-Klappsystem ausgestattete Schreibplatte ist in HPL 8 mm dick hergestellt, mit abgerundeten Rändern, in schwarz; das Kippgelenk ist aus Stahl.
• Die Antipanik Schreibplatte für die Compact Version ist aus zweifach gewalzter Holz-Schichtstoff, kratzfest und nachgeformt, mit abgerundetem vorderseitigen Rand. Seitliche Ränder und rückwärtiger Rand in ABS mit Dicke 2 mm.
• Die Standardtiefe ist 300 mm und die Stärke beträgt 30 mm.
• Die Plattenträger sind aus gepresstem Blech und haben eine Stärke von 3 mm.
• Die Antipanikplatte bewegt sich dank zweier gepresster, auf Messingbuchsen gelagerten, Stahlscharniere von 5 mm Stärke.
• Die vorderseitigen Platten können aus folgenden Materialien hergestellt sein: in gepolstert und überzogen Stahlblech oder in lackiertem Stahlblech mikrogelocht.
• Alle sichtbar angebrachten mechanischen Teile sind mit kratzfester Epoxydpulver-Beschichtung lackiert, in schwarz.


Produktgruppe: Konferenz- / Besprechungsmöbel Sitzmöbel / Sitzsysteme Aufführungsräume Hochschulmöbel Theatersaalbestuhlung Konzertsaalbestuhlung Hörsaal-Sitzsysteme Konferenzsaalbestuhlung Kinosaalbestuhlung Konferenzsaalbestuhlung Theatersaalbestuhlung Kinosaalbestuhlung Auditoriumbestuhlung
Designer: Giovanni Baccolini

Mehr Mehr
Ähnliche Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche