Meccanica 5 von Demode

Meccanica 5

Hersteller

Designer Gabriele Centazzo
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1201874

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Ein Programm mit einem leichten Gestell mit innovativem Design, bei dem die einzelnen tragenden Elemente ausschließlich mechanisch miteinander verbunden werden. Kleber werden nicht verwendet und damit wird keinerlei Formaldehyd freigesetzt; Meccanica wurde so geplant, dass das Produkt zu 90% wieder verwendet und zu 100% recycelt werden kann.

1. Leichte Zerlegbarkeit und Demontage
Die Rahmenkonstruktion der Meccanica wurde so entwickelt, dass sie sich leicht am Ende ihres Lebenszyklus zerlegen lässt und danach wieder verwendet oder recycelt werden kann. Außerdem erlaubt dieses System ein müheloses Ab- und erneutes Aufbauen beispielsweise bei einem Umzug oder Umbau.


2. Zu 100% recycelbar, zu 90% wieder verwendbar
Alle Rahmen des Meccanica-Unterschranksystems sind aus Eisen, einem Material, welches sich zu 100% recyceln lässt. Valcucine stellt außerdem über eine Garantie die Rücknahme dieses Produktes am Ende seines Lebenszyklus sicher und geht von einer 90% Wiederverwendbarkeit aus. Alle Rahmenelemente werden sandgestrahlt und neu lackiert und sind damit bei Eintritt in ihren zweiten Lebenszyklus wie neu.
 

3. Keine Kleber
Dank der ausschließlich mechanischen Verbindungen, kann vollständig auf die Verwendung von Kleber verzichtet und damit die Freisetzung von Formaldehyd verhindert werden.


4. Lange Lebensdauer unter technischen und ästhetischen Gesichtspunkten
Die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten der individuellen Gestaltung, die Zusammenstellbarkeit und die Flexibilität stellen die Langlebigkeit des Produktes sicher.


5. Individuelle Gestaltung
Alle Fronten des Systems Meccanica (in Holz, Metall oder mit abziehbarem Bezug) können individuell gestaltet werden, sowohl farblich als auch als Mischung verschiedener ästhetischer Lösungen. Auch der Rahmen kann als Ergänzung zur Standardversion auf Anfrage farblich nach einem Muster gestaltet werden.

6. Leichter Transport, flache und minimale Verpackung, problemloser Umzug
 

7. Do-it-yourself - Montage
Der Endverbraucher kann Meccanica problemlos selbst zusammenbauen, was eine erhebliche Kosteneinsparung bedeutet. Demode bietet deshalb zwei Preisvarianten an, eine Variante mit höherem Preis mit Montage und eine weitere mit niedrigerem Preis, bei der die Montage nicht eingeschlossen ist.


8. Absolute Widerstandsfähigkeit gegenüber Hitze und Wasser
Das Metall und der Stoffbezug der Fronten, die Multiplexplatten der Arbeitsplatten und Türen und das Laminat in ganzer Arbeitsplattenstärke garantieren höchste Widerstandsfähigkeit gegenüber Dampf, Wasser und Hitze und sorgen so für eine lange Lebensdauer der Küche sowohl in technischer als auch in ästhetischer Hinsicht. Das Eisen wird wie im Fahrzeugbau mittels Kataphorese behandelt, um es sicher vor Rost zu schützen.
 

9. Dematerialisierung und Leichtigkeit
Das System Meccanica wurde aus dem Konzept der „Materiallosigkeit“, der Abwesenheit von Material heraus entwickelt und nur mit Fachböden und Auszügen geplant. Das Ergebnis ist eine leichte und moderne Einrichtung mit maximaler Dematerialisierung. Auch die innovativen Stoff- oder Metallfronten sind dank ihrer minimalen Stärke und dem äußerst geringen Materialeinsatz dematerialisiert: Erstere bestehen aus einem Rahmen mit Stoffbezug und die Metallfronten weisen eine Stärke von nur 2 mm auf.


Produktgruppe: Küchensysteme Küchenmöbel Kücheninseln Regale
Designer: Gabriele Centazzo

Mehr Mehr
Demode | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche