Lindbergh von Wittmann

Lindbergh

Hersteller

Designer Kai Stania, Christian Horner
Architonic ID 1000211

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Entpannen nach einem harten Tag und das in einem Möbel, welches nicht nur dem Körper gut tut, sondern auch das Auge begeistert? Lindbergh, der neue Relax-Fauteuil von Wittmann macht es möglich. Der Entwurf der österreichischen Designer Kai Stania und Christian Horner gefällt durch seine klare, kubische Form, die Harmonie auch optisch zum Ausdruck bringt.
Im Inneren des maskulin wirkenden Möbels steckt die bereits bei Tessa von Wittmann bewährte Mechanik. Sie ermöglicht ein stufenloses Verstellen der Rückenlehne bis zur Liegeposition, gleichzeitig schwenkt die Fußstütze automatisch aus. Für ein Maximum an Bequemlichkeit sorgt überdies ein mittels Magnetsystem in jeder Position zu fixierende Kopfpolster.
Dank drei unterschiedlicher Füße passt sich Lindbergh jeder Umgebung im Wohn- und Objektbereich an. Mit Füßen aus Buche wirkt das Relax-Möbel bewährt und ruhig – perfekt für einen gediegen eingerichteten Raum. Die einem Freischwinger ähnlichen Kufen geben dem Möbel Schwung und lassen es klassisch-sachlich aussehen. Der Drehteller verleiht Lindbergh eine außergewöhnliche Note und wird jene ansprechen, die auf moderne und zugleich zeitlose Linien setzen.


Produktgruppe: Sitzmöbel Relaxmöbel Relaxsessel Sessel bodenfrei mit Armlehnen mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz verstellbar mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Vierfussgestell mit Freischwingergestell mit Drehgestell mit Tellerfuss
Designer: Christian Horner Kai Stania

Mehr Mehr
Wittmann | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen