LC13 Wagon Fumoir von Cassina

LC13 Wagon Fumoir

Hersteller

Designer Le Corbusier
Einführungsjahr 1931/2006
Architonic ID 1027250

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Dieses Modell entwarf Le Corbusier 1931 für die Raucherabteile der französischen Eisenbahn. Auch bei diesem Entwurf erkennt man deutlich, wenn auch mit anderen Modalitäten, die Synergie zwischen Stütze und Gestütztem, welche dem expressiven Ausdruck der Philosophie von Le Corbusier zu Eigen ist. Die Polsterelemente, Sitz und Rückenlehne leben, unterschiedlich zu LC2 und LC3, frei von begrenzenden Strukturen in der Räumlichkeit der Stütze. Diese neue Verbindung bietet sich für verschiedene Sitzpositionen an und hat eine elastische und wippende Rückenlehne, wie im ursprünglichen Entwurf des Meisters dargestellt.

Produktgruppe: Sitzmöbel Wartemöbel / Loungemöbel Sessel Loungesessel bodenfrei bodenfrei mit Armlehnen mit Armlehnen mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Le Corbusier

Mehr Mehr
Cassina | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche