Kast von Vitra

Kast

Hersteller

Designer Maarten van Severen
Einführungsjahr 2005
Architonic ID 1033202

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Download
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Das Staumöbel, sei es in Form von Regalen, Schränken oder Sideboards, gehört zu den zentralen Themen im Schaffen von Maarten Van Severen. Der Entwurf von Kast, an dem Van Severen in den letzten Monaten seines Lebens arbeitete, gilt als die Quintessenz dieser Auseinandersetzung. Bei Kast handelt es sich um ein modular aufgebautes Staumöbel, welches sich in der Basisversion als Sideboard präsentiert. Um zwei schlichte Holzkisten und ein weiteres Grundmodul ergänzt, entsteht daraus eine Art Regal-Wandschrank-Kombination. Besondere Aufmerksamkeit widmete Van Severen der Farbgebung der Schiebetüren, die nicht nur die eleganten und zugleich klassisch wirkenden Proportionen von Kast betont, sondern diesem Möbel außerdem einen frischen, optimistischen Charakter verleiht.

Materialien
Beine aus Edelstahlrohr, einzeln nivellierbar. Regalböden aus extrudiertem Aluminiumprofil, eloxiert. Seitenwände in MDF, pulverbeschichtet. Schiebetüren aus pink, dunkelgrün, schwefelgelb, dunkelblau, broncegrau und signalweiss pulverbeschichtetem Aluminiumblech.


Produktgruppe: Aufbewahrung Sideboards Regalsysteme bodenfrei freistehend mit Front aus Aluminium mit Korpus aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Edelstahl mit Vierfussgestell bodenfrei freistehend mit Regalböden aus Aluminium mit Struktur aus Holzwerkstoff mit Vierfussgestell
Designer: Maarten Van Severen

Mehr Mehr
Vitra | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen