Hybride von Ligne Roset

Hybride

Hersteller

Designer Noé Duchaufour-Lawrance
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1165012

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Noé Duchaufour-Lawrance arbeitet seit seinem Abschluss an der ENSAAMA (École Nationale Supérieure des Arts Appliqués et des Métiers d’Art) und an der EAD (École des Arts Décoratifs) in Paris als freischaffender Inneneinrichter. Mehrere beachtete Projekte, wie
z. B. die Avantgarde-Bar Sketch in London, das berühmte Café Senequier in St. Tropez oder das neue Lounge-Konzept von Air France, haben aus dem Mittdreißiger einen neuen Star der Szene gemacht. Viele seiner Kreationen zeichnen sich durch ihre starke Persönlichkeit und Originalität aus. Das Sofa HYBRIDE dagegen stellt sich mit klassischeren Linien dar. Ein zeitloser Entwurf, der einen klar strukturierten Korpus mit einer einladenden, weich anmutenden Kissenauflage verbindet.

HYBRIDE bietet zugleich einen hervorragenden Komfort, nicht zuletzt dank der verstellbaren Rückenkissen, deren Funktion die Eleganz des Sofas im Gegensatz zu anderen Modellen dieser Art in keiner Weise beeinträchtigt. Ein Sofa mit perfekten Proportionen aus allen Blickwinkeln. Als 3-Sitzer, großer 2-Sitzer und Hocker mit zwei unterschiedlichen Fußhöhen lieferbar.



Mehr Mehr
Ligne Roset | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche