Grafo von MDF Italia

Grafo

Hersteller

Designer Victor Vasilev
Einführungsjahr 2014
Architonic ID 1256713

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Grafo entstand durch den Wunsch seines Designers, das “Identitätszeichen” der ikonischen Produkte der MDF Italia Kollektion auf ein weiches Objekt zu übertragen.
Ein reines und essentielles „graphisches“ Design, das ganz der Firmenphilosophie entspricht, war die Inspirationsquelle des gesamten Projekts.
Kein formales Wagnis, sondern ein mit gepolsterten und starren Elementen kombinierbares System, das sich mit Schlichtheit in jedes Wohnmilieu, sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bereich, einfügen lässt.
Acht Elemente bilden die Kollektion, die zusammen mit drei zusätzlichen Tischen unzählige Lösungen zulassen, wobei der kreativen Phantasie des Kunden keine Grenzen gesetzt sind.
Einfach und flexibel, spontan und zeitlos, dynamisch und in ständiger Entwicklung – die Elemente sind in der Lage, ihre Form je nach Anspruch, Laune und Bedarf jeden Augenblick zu ändern.
Das graphische Zeichen, an dem sich das gesamte Projekt inspiriert hat, ist eine besondere Kontrastnaht an den Kanten, die die Proportionen und die visuelle Verbindung zwischen den verschiedenen Elementen unterstreicht.
Die im Modul eingebaute kippbare Rückenlehne garantiert ein komfortables Sitzgefühl, wobei ein übermäßiger Platzbedarf verhindert wird.

Anbauelemente: gepolsterte Module und Tischmodule
Alle kombinierbaren Elemente können einzeln oder in Kombination verwendet werden, es gibt keine Elemente, die nur als End- oder Mittelelemente verwendet werden können, sondern jedes Modul kann bei der Zusammenstellung des Sofas einfach und kreativ seinen Platz finden.
Dank eines besonderen Befestigungssystems und der großen Flexibilität des Systems können unendlich viele Layouts geschaffen werden, angefangen von kleinen Sitzecken bis hin zu linearen Arrangements, Eckgarnituren, großen Inseln, Chaiselongue u.v.m.
Hinzu kommen Tischmodule als unterbrechende und Serviceelemente.

Polsterkissen
Das System Grafo wird durch ein breites Sortiment an verschiedenen Kissen vervollständigt: Rückenkissen mit Polsterung aus Polyurethanschaum und Daunen, Armlehnenkissen mit Polsterung aus Polyurethanschaum und Daunen, zusätzliche Kissen mit Daunenfüllung.
Für maximalen Sitzkomfort muss das gepolsterte Modul immer mit einem “Rückenkissen” (40x75 cm oder 40x100 cm) kombiniert werden.
Das Armkissen (25x75 cm, 25x100 cm) kann sowohl auf Modulen ohne Arm- und Rückenlehne, als auch auf Tischmodulen verwendet werden, und kann als dekoratives Element gelten und auch das Fehlen des strukturellen Armlehne ausgleichen; das Umfangsband von 10 cm ist der grafischen Proportion des Sitzkissens und des Kissens des Kippelements gleich.
Zur ästhetischen Vervollkommnung oder um weiteren Komfort hinzuzufügen gibt es die zusätzlichen Kissen (50x50 cm und 60x60 cm), weiche und stilistisch dekorative Elemente.

Struktur
Gepolsterte Module: Tragende Struktur aus Massivholz und Mehrschichtholz, Gestell mit elastischen Gurten, versteckte Stellfüße.
Polsterung aus Polyurethanschaum mit variabler Dichte und Polyesterwatte - mit Daunen bei Sitzkissen.
Jedes Element mit Rückenlehne ist mit einem speziellen Kippsystem versehen, das die Höhenverstellung der Rückenlehne und damit der Sitztiefe gestattet und dadurch eine Variation der verschiedenen Ansprüche und Komfortbedürfnisse möglich macht.
Tischmodule: bestehend aus tragender Strukturplatte aus mitteldichtem Holzfaserpaneel und Aluminium Stärke 15 mm, plattiert aus Fenix® in den Farben weiß und schwarz matt.
Beine aus Aluminiumguss, Querschnitt 15x15 mm, pulverlackiert in den Farben weiß oder graphitgrau matt.
Erhältliche Größen T 98,5 x L 98,5 cm, T 49,2 x L 98,5 cm und T 24,5 x L 98,5 cm, Höhe 40 cm.

Bezug
Charakteristisches Merkmal der Kollektion Grafo sind die graphischen Kontrastnähte auf allen gepolsterten Modulen und Kissen; erhältlich in den Farben weiß, mittelgrau und anthrazit, wobei der Kunde bei der Kombination freie Wahl hat.
Der Bezug aus Stoff oder Leder ist so verarbeitet, dass seine Weichheit hervorgehoben wird, er bedeckt das Sofa an jeder Stelle und ist komplett abziehbar.
Alle Elemente aus Leder können je nach Größe und nach Ermessen von MDF Italia eine oder mehrere Nähte aufweisen.
Zusätzliche Bezüge auf Anfrage erhältlich sowohl für die gepolsterten Module als auch für die Kissen.


Produktgruppe: Sitzmöbel Relaxmöbel Wartemöbel / Loungemöbel Recamièren Loungesofas Sofas Modulare Sitzgruppen Modulare Sitzgruppen modular modular modular modular Eck-Konfigurationen Eck-Konfigurationen Sofa-Chaiselongue-Konfigurationen 2-Sitzer 2-Sitzer 2-Sitzer 2-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer bodennah bodennah bodennah bodennah bodennah mit Armlehnen mit Armlehnen mit Armlehnen mit Armlehnen mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert
Designer: Victor Vasilev

Mehr Mehr
MDF Italia | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen