Frame 2 von Kvadrat

Frame 2

Hersteller

Designer Erik Ole Jørgensen
Einführungsjahr 1999
ID 5252
Architonic ID

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Für Frame hat Erik Ole Jørgensen, ursprünglich Architekt, die Struktur des japanischen Reispapiers ergründet und systematisiert.
Frame ist ein passender Name für Erik Ole Jørgensens schlichten Vorhang. Auf Englisch bedeutet „frame“ sowohl Rahmen als auch einrahmen - die grundlegenden Eigenschaften des Vorhangs: Er rahmt und schirmt gleichzeitig eine definierte Fläche ab. Von weitem erscheint der Vorhang einfarbig und plan. Bei näherem Hinsehen entdeckt man ein kleines Karo im Gewebe. Der Vorhangstoff enthüllt eine Struktur und ein Muster, die seine charakteristische künstlerische und qualitative Identität hervorheben. Die Farben erstrecken sich über eine breite Palette vom Zarten bis zum Kraftvollen. Dadurch ergeben sich vielfache Anwendungsmöglichkeiten im privaten wie im öffentlichen Bereich. Das schlichte Design ermöglicht die Aufhängung auf traditionelle Weise, als Rollo oder als Paneelvorhang. Mit gebührendem Respekt vor Erik Ole Jørgensen wurde die Farbskala nun revidiert. Dunkle Farben wurden herausgenommen, frische, helle hinzugefügt. Von den nunmehr 25 Farben sind 11 neu.

100% Trevira CS (Satin)
25 farbstellungen
140 cm breit



Mehr Mehr
Kvadrat | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen