FK12 FORTYFORTY von e15

FK12 FORTYFORTY

Hersteller

Designer Ferdinand Kramer
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1191923

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Der kombinier- und stapelbare Beistelltisch FK12 FORTYFORTY aus pulverbeschichtetem Stahl ist ein signifikantes Beispiel für die Auseinandersetzung Ferdinand Kramers mit der Variabilität und Anpassungsfähigkeit von Mehrzweckmöbeln. Entstanden 1945 während seiner Zeit in den USA, strahlt der spielerische FK12 FORTYFORTY trotz seiner strengen geometrischen Form Leichtigkeit und Eleganz aus. Herausnehmbare und wendbare Einlegeböden für oben und unten aus farbigem Stahl oder Marmor bieten zusätzlich eine Vielzahl von Verwandlungsmöglichkeiten und setzen individuelle Akzente. Stapelbar bis zu fünf Stück, erlaubt der vielseitige Charakter des Beistelltisches FK12 FORTYFORTY den Einsatz in verschiedensten Räumlichkeiten.

Material:
Einlegeboden: Stahl, pulverbeschichtet; Marmor, geölt
Unterbau: Stahl, pulverbeschichtet
Farben: Signalweiß, Verkehrsgrau, Umbragrau, Tiefschwarz, Mint, Lichtblau, Navy, Flame


Produktgruppe: Tische Aufbewahrung Wartemöbel / Loungemöbel Beistelltische Regalsysteme Beistelltische bodennah bodennah bodenfrei bodenfrei mit Tischplatte quadratisch mit Tischplatte quadratisch mit Tischplatte aus Stahl mit Tischplatte aus Stahl mit Tischplatte aus Marmor mit Tischplatte aus Marmor mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl stapelbar modular bodennah freistehend wandstehend mit Regalböden aus Stahl mit Struktur aus Stahl
Designer: Ferdinand Kramer

Mehr Mehr
e15 | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen