Feniks von Casala

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Feniks ist ein Stuhl ohne Star-Allüren: teamfähig, der jeweiligen Situation angepasst, dynamisch, klar und bequem. Dieser Wesenszug zeichnet alle Mitglieder der Feniks-Familie aus und ermöglicht Geschlossenheit in einer Vielfalt von Anwendungen. Feniks passt immer und überall und natürlich zueinander.

Feniks II:
Feniks als Freischwinger federt besonders elegant. Erst durch ein spezielles Rohr kann er auch einen Freischwinger tragen – der feine Look war uns die Mühe wert. Die eckig verlötete Kufe macht ihn kippsicher und schützt – weil sie nach hinten auskragt – auch noch die Wand vor Berührungen der Rückenlehne.

Feniks XL:
Feniks XL ist der Sessel unter den Stühlen. Sein Sitz ist breiter und tiefer als in der Standard-Version, die Rückenlehne ist größer und für die Deluxe-Version wird beides auch noch stärker gepolstert. Für alle Einsätze, bei denen man besonders lange oder besonders bequem sitzen will.

Feniks Barstool:
Alle Feniks neigen zu Geselligkeit. Weil aber irgendwann Schluss ist mit Meetings oder Vorträgen, entwickelten die Designer noch einen eigenständigen Barhocker. Von niedrig bis hoch aufgeschossen lädt er an Tisch, Tresen oder Bar ein.

Feniks Traverse:
Die Feniks Traversenbank ist berührungsscheu: Ihre Beine halten sie in sicherem Abstand zur Wand. Dafür sind die Bänke untereinander umso kontaktfreudiger. Sie teilen sich, wenn sie nebeneinander stehen, einen Paar Füße und lassen sich mit einer Ablage sogar über Eck verbinden.



Designer: Jonas Kressel Ivo Schelle

Mehr Mehr
Casala | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen