E 14 Rattan Hocker von Lampert

E 14 Rattan Hocker

Hersteller

Designer Egon Eiermann
Einführungsjahr 1957
Architonic ID 1021994

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Einen für das moderne Korbmöbel maßgeblichen Schritt der Produktgestaltung macht Ende der 40er Jahre ein Mitbegründer des »Rates für Formgebung« und einer der führenden Architekten Deutschlands der Nachkriegsjahre: Egon Eiermann.

Eiermann gelingt es mit dem ›E10‹, einen Sesseltypus mit der nötigen Stabilität allein aus den Gestaltungsmöglichkeiten des Flechtens heraus zu entwickeln. Ein innovatives Konzept, das später große Resonanz erhielt: in dem von Eiermann und Ruf gestalteten legendären deutschen Pavillon auf der Weltausstellung in Brüssel 1958.

Genau wie der Rattanhocker ›E14‹, eine ideale kleine und leicht transportable Sitzgelegenheit überall im Hause, auf dem Balkon oder der Terrasse.



Designer: Egon Eiermann

Mehr Mehr
Lampert | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen