DS 9050 von de Sede

DS 9050

Hersteller

Designer Philippe Bestenheider
Einführungsjahr 2010
Architonic ID 1107476

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Bereits seit dem 8. Jahrhundert kennt man die traditionellen, Byobu (Windwand) genannten, Stellwände aus Reispapier in Japan. Ausgehend von diesen Paravents hat Designer Philippe Bestenheider eine filigrane dreidimensionale Struktur entworfen. Der Aufbau besteht aus einem Metallrahmen, der mit einem Faserstoff aus Zellulose und Papier bespannt ist. Als reissfeste Bahnen um das Gestell gespannt, fungieren sie als flexible Scharniere. Das Material verleiht dem Objekt eine besondere Leichtigkeit. Mit seinen drei Elementen kann der Paravent DS-9050 linear, verwinkelt oder sogar sternförmig aufgestellt werden. Ein edles gestalterisches Element ist die handwerkliche Lederarbeit, die die Bespannung mit dem verchromten Rahmen verbindet. Der Paravent ist in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich.


Mehr Mehr
de Sede | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche