DS 218 von de Sede

DS 218

Hersteller

Designer Paolo Piva
Einführungsjahr 2002
Architonic ID 1048852

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Es gibt Möbel, die den Charakter eines Raums entscheidend mit prägen. Was wäre beispielsweise eine Bar oder ein Club ohne Hocker? Ob am Bar-Tresen angeregte Gespräche geführt werden oder von dort nur entspannt das allgemeine Clubbing- und Lounging-Treiben beobachtet wird: Ein Hocker ist in jedem Fall die richtige Basis. Kein anderes Sitzmöbel bietet diese einzigartige Kombination aus Bequemlichkeit, kompakter Form und hoher Bewegungsfreiheit für seinen Besitzer. Das sind ideale Voraussetzungen für den Einsatz in kommunikativer Umgebung. Und in Kombination mit einem hochwertigen Design ist ein Hocker nicht nur ein funktionelles, sondern auch optisches Highlight. In diese Kategorie gehört sicher der vom renommierten Designer und Architekten Paolo Piva entworfene Hocker DS 218 von de Sede. DS 218 ist die Form gewordene Essenz von Paolo Piva`s Gestaltungsphilosophie: keine optischen Spielereien, stattdessen Konzentration auf klare Strukturen, kubistische Formen, gerade Linien und minimalistische Materialvielfalt.

Produktgruppe: Sitzmöbel Wartemöbel / Loungemöbel Sitzmöbel / Sitzsysteme Gastronomie Hocker Barstühle Barhocker Polsterhocker Barhocker bodenfrei bodenfrei bodenfrei ohne Armlehnen ohne Rückenlehne mit Sitz gepolstert mit Sitz gepolstert mit Sitz gepolstert mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Kufengestell mit Kufengestell mit Kufengestell bodenfrei ohne Armlehnen ohne Rückenlehne mit Sitz gepolstert mit Untergestell aus Stahl mit Kufengestell
Designer: Paolo Piva

Mehr Mehr
de Sede | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche