Dish's Island von Lampert, Richard

Dish's Island

Hersteller

Designer Alexander Seifried
Einführungsjahr 2011
Architonic ID 1160768

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Für die neue „Richard Lampert LIVING OUTDOOR“-Kollektion entwarf Alexander Seifried in Anlehnung an Robert Altmanns Antikriegssatire „MASH“ den gleichnamigen Klappstuhl. Mit „Dish’s Island“ schuf er nicht nur ein weiteres Produkt für die neue „LIVING OUTDOOR“-Serie, sondern erinnert ebenfalls an Altmanns Komödie von 1970: Lieunant Marie „Dish“ Schneider ist Namenspatin für seine Sonnenliege.

LIVING OUTDOOR: Alexander Seifried gestaltete mit „Dish’s Island“ ein sehr bequemes und vielfältig nutzbares Sitz- und Liegemöbel für draußen. „Dish’s Island“ überzeugt als Sonnenliege ebenso wie als Outdoor-Couch. Möglich macht dies die dazugehörige und flexible Ablage, die beispielsweise als Lehne oder zum Abstützen dient. Dank der großzügigen Maße finden auch zwei Personen Platz.

„Dish’s Island“ kann während des Sommers draußen bleiben, für den Winter können Auflage und Lattenrost zusammengerollt und das Untergestell einfach zerlegt werden.

Maße: 120 cm (Breite) | 210 cm (Länge) | 28 cm (Höhe)


Produktgruppe: Garten-Lounge Badmöbel Sitzmöbel / Relaxmöbel Liegestühle Liegen / Liegestühle Wellnessliegen klappbar bodenfrei mit Sitz gepolstert mit Sitz aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Stahl mit Vierfussgestell
Designer: Alexander Seifried

Mehr Mehr
Lampert, Richard | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche