Crate Shelf [Prototyp] von Martin Born

Crate Shelf [Prototyp]

Hersteller Martin Born

Designer Martin Born
Einführungsjahr 2009
Architonic ID 1080023

Kontakt
Website
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Regalsystem auf Basis eines dreidimensionalen Modulrasters.

Die Module des Crate shelf können in freier Anordnung und Orientierung zusammengesetzt werden. Diese dreidimensionale Systematik erschließt dem Regalmöbel Anwendungsräume, die der typologischen Wandform verschlossen sind: Choreografierte "Bewegungen" und differenzierte Zugangsachsen können bei unvermindertem Nutzwert ebenso leicht realisiert werden wie "herkömmliche" Regalbilder. In Verbindung mit der nuancierten Farbpalette erlaubt das System der Architektin/dem Architekten so, Stauraum in großer Ausdrucks- und Abstimmungsfreiheit als aktives Element des Raumbilds einzusetzen.

Mit einer lichten Höhe von 334 mm ist das Regal für den Einsatz im Officebereich proportioniert. Die Stapelhöhen der zwei Module ermöglichen den Aufbau von Untertischeinheiten (72 cm) und Zusatzflächen für Steharbeitsplätze (90 cm).

Module in zwei Höhen und drei Breiten, Abschlussplatten in korrespondierender Größe
Rastermaß (X, Y, Z) 362 mm, lichte Höhe 334 mm


Produktgruppe: Aufbewahrung Stauraummöbel Büroregalsysteme Regalsysteme
Designer: Martin Born

Mehr Mehr
Martin Born | Die neuesten Produkte