Containersystem 1530 von Postfossil

Containersystem 1530

Hersteller

Designer Daniel Gafner
Einführungsjahr 2010
Architonic ID 1172755

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Website
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Mit dem Containersystem „1530“ lassen sich verschiedenste Bedürfnisse abdecken, ob Raumtrennwand oder Bestelltisch, es können die unterschiedlichsten Strukturen aufgebaut werden. Die simplen Container Einheiten aus französischem Seekiefersperrholz basieren auf einem Raster von 15 und 30 Zentimeter. Die markante Profilierung der Container ermöglicht eine werkzeuglose und äusserst stabile Verkettung der Einheiten mit handelsüblichen Foldback Klammern.

Das System „1530“ ist die Weiterentwicklung einer Wanderbibliothek für eine Kunstbuch Sammlung. Umzugskisten zu stapeln, damit die Bücher nicht immer von neuem ein und ausgeräumt werden müssen, war die Grundidee für diese Bibliothek.

Durch die Reduktion auf vier abgestimmte Formate und die Möglichkeit der einfachen, werkzeuglosen Verkettung, kann das System unterschiedlichste Grössen von Büchern, Medien und andere Gegenständen aufnehmen. Durch die passende Sockeleinheit werden die Container vom Boden abgesetzt und sind so vor Verschmutzung besser geschützt.


Produktgruppe: Aufbewahrung Regalsysteme modular bodennah freistehend wandstehend mit Regalböden aus Holzwerkstoff mit Struktur aus Holzwerkstoff
Designer: Daniel Gafner

Mehr Mehr
Postfossil | Die neuesten Produkte