COBRA von LABOFA

COBRA

Hersteller

Designer Hans Thyge & Co., Hans Sandgren Jakobsen
Einführungsjahr 2012
Architonic ID 1184762

Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Der Stuhl COBRA verdankt seinen besonderen Namen einer markant geschwungenen Rückenlehne, die an eine aufgerichtete Schlange erinnert. Die spannungsreiche Aufwärtsbewegung der Rückenlinie signalisiert äußerste Konzentration und verweist so auf den avisierten Einsatzbereich des COBRA, den Unterricht.
Die organisch und ergonomisch geformte Rückenlehne des Stuhles ist quasi sein Rückgrat und bietet beste Unterstützung beim Sitzen. Der körpergerecht gewölbte, verblüffend flache Nylonrücken ist technologisch bemerkenswert.
Den Tisch gibt es in etlichen Größen und Formen, was zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten eröffnet. Außerdem ist er höhenverstellbar. Das innovative Verstell-System lässt sich leicht handhaben: Mit einem einfachen Griff kann jedes Bein in 2-Zentimeter-Schritten verlängert werden – und das ganz ohne Werkzeug.


Sitzhöhe:
40.0 – 56.0 cm
53.0 – 80.0 cm
48.0 cm

Sitzbreite: 40 cm
Sitzwinkel: Fix –2.0°
Sitztiefe: Fix 41.0 cm
Stoffbedarf: 52 cm bei Breite 130 cm

Gewicht:
7.9 kg
8.5 kg
Volumen: 0.41 m³
Schaum: Flammenhemmend



Designer: Hans Sandgren Jakobsen Hans Thyge & Co.

Mehr Mehr
Ähnliche Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche