chess von brühl

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Anfrage
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Höchste Vielfalt – gestalterisch auf den Punkt gebracht: Die Wohnelemente von chess, basierend auf einer minimalistischen Grundform, sind so geschickt aufeinander abgestimmt, dass sie in jeder Art von Anordnung absolut harmonisch wirken. Frei nach Belieben lassen sie sich zu äußerst variablen, komfortablen Raumlösungen kombinieren – und jederzeit rasch umstellen.
Das Spektrum der Möglichkeiten reicht von großzügigen, individuell gestalteten Loungezonen, bestehend etwa aus Sessel- und Sofaelementen, Hockern, Diwanen, Ottomanen und Longchairs, bis hin zu puristischen Sofagruppen.
Ein schwebender, bodennaher Korpus sowie die durch Nähte sichtbar gemachte Trennung von Sitzbasis und Rückenlehne betonen den Charakter von chess. Basis und Rückenteil sind mit separaten, teils auch waschbaren Bezügen ausgestattet und abziehbar. Untergestell: unsichtbare Gleiter oder flache Holzfüße in Nussbaum, Eiche oder Buche, optional schwarz oder weiß lackiert.

elementary
Freiraum: großzügige Sofalösungen aus Openend, Sesselelement in 85 cm und Recamiere oder – wie oben – aus Recamiere, zwei Sesselelementen in 68/85 cm und Eckelement. Mit fein strukturierten, strapazierfähigen Bezügen und kontrastierenden oder farbgleichen Kissen, weich oder straff und keilförmig.

Kompakte, vielseitig nutzbare Lösung mit großem Platzangebot, bestehend aus Recamiere und Anstellsofa in charakterstarkem Strukturstoff, komplettiert durch Füße in Nussbaum massiv oder – wie oben – mit schwarz lackierten Holzfüssen.

Grandiose Verwandlungsfähigkeit zeigt sich in der Transformation der offenen Eckgruppe zur individuell gestalteten Sitzformation oder großzügigen Liegeplattform, jeweils erzielt durch ein simples Variieren einzelner Module oder Einfügen eines Containers.

Bezogen mit Oliva-Leder, einem besonders nachhaltigen und hochwertigen Naturprodukt. Füße: schwarz lackiertes Holz oder verchromtes Metall.

A game of chess: Kontraststarke Ensembles in Schwarz und Weiß rücken die modulare Gestaltungsweise von chess unmittelbar in den Blick. Eine Einladung zum spielerischen Verwandeln. Die Holzfüße sind jeweils in der zum Bezug passenden Farbe lackiert, die keilförmigen Kissen fügen sich perfekt ein und betonen die klare, geometrische Wirkung.

communicate
Loungesofa in Übertiefe kooperiert mit Anstellsofa links zur Bildung einer großzügigen Lagerfläche oder eines einladenden, halboffenen Wohnpools. Mit Holzfüßen oder unsichtbaren Gleitern.

Kreative, spielerische Ensembles in Blau, bestehend aus einem Diwan und zwei Sesselelementen, mit oder ohne eingeschobenen Container. Der Diwan eignet sich ideal auch als formschöner Solitär. Die aparte Ottomane in schwarzem Baumwollbezug ist mit paspelierten Nahtkanten in dunkelblauem Leder abgesetzt. Der Container besteht wahlweise aus Schichtholz oder recyceltem Material – mit dem Charme des Unikats.

Sehr ansprechende, großzügige Eckformation in weichem, dunkelbraunem Strukturgewebe, mit keilförmigen Kissen sowie hellgrau paspelierten Spitzkissen. Für subtiles Understatement und großartige Anpassungsfähigkeit. Alternativ als kubisch klarer Zwei- oder Viersitzer.

two elements
chess belebt: Vielseitige Kompositionen aus je zwei Sitzelementen, mal luftig gestellt mit einem Container in der Mitte, mal als Zweisitzer oder ...
... Schwarz, weiß, rot, grün: Das Spiel mit Farben und Kissen setzt zusätzliche Akzente. Zudem können Lehne und Sitzbasis in unterschiedlichen Farben bezogen werden. Denn was beliebt, ist auch erlaubt.

generosity
Wahlmöglichkeiten für Freigeister: chess als aparter Dreisitzer mit paspelierten Nahtkanten in Weiß oder ganz in Schwarz oder Dunkelbraun. Die Sofas bestehen jeweils aus Sesselelementen sowie Eckteilen. Füße in schwarz lackiertem Holz, verchromtem Metall oder, warm und edel, in Eiche. Container ebenfalls Eiche.

Überblick
Eine formal reduzierte, durchdachte Gestaltungsweise sowie präzise kalkulierte Maße sorgen dafür, dass sich alle chess-Elemente optimal miteinander kombinieren lassen.
Module wie etwa der Hocker, die Openends und die Eckelemente können ideal dazu dienen, die Sitz- und Liegeflächen zu vergrößern oder die gesamte Erscheinung einer Formation zu verändern.
Anstellsofas mit Über-tiefe oder Überbreite lassen sich zu herrlich entspannenden, unkonventionellen Wohnpools zusammenfügen. Longchair, Recamiere, Diwan und Ottomane eignen sich darüber hinaus auch als formstarke Einzelstücke.
Weitere individuelle Gestaltungsoptionen ergeben sich durch wahlweise rechts oder links positionierte Lehnen, ein straffes, keilförmiges Kissen oder weiche Zusatzkissen in den Größen: 33 x 33 cm, 66 x 33 cm oder 66 x 42 cm sowie Füße in diversen Holzarten und Lackierungen oder unsichtbare Gleiter.
Modelle in Textil können optional auch mit einer paspelierten Nahtkante in Leder ausgeführt werden, für die verschiedene Farben zur Auswahl stehen: kontrastierend, wie links abgebildet, oder Ton in Ton.


Produktgruppe: Sitzmöbel Relaxmöbel Wartemöbel / Loungemöbel Chaise Longues Sessel Loungesessel Loungesofas Sofas Modulare Sitzgruppen Modulare Sitzgruppen Poufs / Polsterhocker Polsterhocker modular modular modular modular modular modular Eck-Konfigurationen Eck-Konfigurationen 2-Sitzer 2-Sitzer 2-Sitzer 2-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer 3-Sitzer 4-Sitzer 4-Sitzer 4-Sitzer 4-Sitzer > 4-Sitzer > 4-Sitzer bodenfrei bodenfrei bodenfrei bodenfrei bodenfrei bodenfrei bodenfrei bodenfrei mit Armlehnen mit Armlehnen mit Armlehnen mit Armlehnen mit Armlehnen ohne Armlehnen ohne Armlehnen ohne Armlehnen ohne Armlehnen ohne Armlehnen ohne Armlehnen mit Sitz gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz und Rücken gepolstert mit Sitz aus Filz mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Sitz aus Leder mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Kati Meyer-Brühl

Mehr Mehr
brühl | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche