Add On von TUBES

Add On

Hersteller

Designer Satyendra Pakhalé
Einführungsjahr 2004
Architonic ID 1133523

Printkatalog
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Download
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Das schlichte und dezente Design gibt dem Modell add-On eher die Idee eines anpassungsfähigen und vielfach einsetzbaren Elementes, als die des Bestandteils einer Anlage, die zur Raumbeheizung dient. Sein ästhetisches Gesamtbild ergibt eine ansprechende Objekt-Skulptur mit spielerischem Flair und erinnert an ein Puzzle oder an eine Basis für Lego-Steine, deren Zusammenbau jedem selbst überlassen wird.
add-On ist in Wirklichkeit aber die perfekte Synthese von Design und Technologie: Ergebnis eines klaren und weitsichtigen Projektkonzepts, das durch das Know-how der Firma Tubes in Sachen Wärme perfektioniert wird.
Das modulare Konzept gewährt maximale Anpassungsfähigkeit, die in definierter -quadratischer oder rechteckiger – oder, unter Beachtung der Angaben des Unternehmens, freier Form zum Ausdruck kommt. Die zahlreichen Kompositionsmöglichkei­ten bieten so Raum für kreative und heterogene Lösungen, die sowohl dem Beheizungsbedürfnis als auch jedem Wohnstil gerecht werden.
add-On kann eine Wand prägen oder, unter Beachtung gewisser Formvoraussetzungen, als Teil einer Trennwand eingesetzt werden. Dank einer speziellen Halterung verwandelt sich der Heizkörper in eine wärmende Wand, die sich komplett in dem Raum integriert. Bei dieser Variante handelt es sich um die innovativste und außergewöhnlichste Anwendungsmöglichkeit der Serie add-On.
Kern des Systems ist das Modul zu 12x24 cm. Seine Entwicklung hat mehrere Jahre der Forschung erfordert, in deren Verlauf wesentliche Änderungen am ursprünglichen Prototypen vorgenommen worden sind. Dieser bestand anfänglich aus Keramik, ein bekanntlich ausgezeichnetes Material um Wärme konstant zu speichern, beizubehalten und abzugeben. Das Projekt hat jedoch im Aluminium seinen idealen Verbündeten gefunden: dieses Material wird am besten den Anforderungen gerecht, garantiert raschen Wärmeaustausch, optimale Präzision bei der Kopplung der Module sowie eine leichtgewichtige Struktur.
add-On ist in hydraulischer Ausführung erhältlich und, im Einklang mit der gesamten Produktpalette aus dem Hause Tubes, so konzipiert, dass eine erhebliche Wassereinsparung im Vergleich zu traditionellen Heizkörpern gewährleistet wird. Wie für alle anderen Produktlinien der Kollektion Elements, welcher er angehört, sind Ventil und Drossel vom Heizkörper selbst getrennt und in einer speziellen Einbaugruppe integriert, die sich in einer Entfernung bis zu 6 m vom Heizkörper befinden kann. Diese besondere Eigenschaft unterstreicht seine Bedeutung als Einrichtungsgegenstand, der sowohl im Wohnbereich als auch in prestigevollen Objekten zum Einsatz kommen kann.
Dank der hohen technischen und formellen Innovation wurde das Modell add-On mit dem Red Dot Design Award 2008 ausgezeichnet.


Produktgruppe: Heizkörper / Heizsysteme Radiatoren
Designer: Satyendra Pakhalé

Mehr Mehr
TUBES | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen