ADD von Flötotto

ADD

Hersteller

Designer Werner Aisslinger
Einführungsjahr 2013
Architonic ID 1195055

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Vom kompakten Möbel zum komplexen System: Flötotto hat das Programm ADD von Werner Aisslinger weiterentwickelt

Das modulare Möbelsystem ADD präsentiert sich auf dem Salone del Mobile 2014 in Mailand jetzt marktreif, noch flexibler und mit seinem gesamten Potenzial. Denn ADD überzeugt sowohl als kompaktes Kleinmöbel in Form von Containern, Sideboards
oder Beistelltischen als auch als perfektes, planbares System. Dem Gestaltungsspielraum seiner Benutzer sind keine Grenzen gesetzt: Dank der Druckknopf-Technik lassen sich Schubläden und Verblendungsklappen immer wieder in Anordnung und Farbauswahl einfach verändern. Die Besonderheit in der Konstruktion von ADD ist ein patentierter, intelligenter Kunststoff- Knoten, der gleich zwei Vorteile mit sich bringt: Zum einen verbindet er die Holzprofile zu einem konstruktiven Rahmen; für den Betrachter bleibt der Knoten von außen unsichtbar. Zum zweiten lassen sich an den Knoten alle Front-, Seiten- und Rückwandelemente per Druckknopf einfach ein- und ausclipsen – damit führt ADD eine neue, einfache Montagetechnik ein. Alle Elemente lassen sich immer wieder an- und umbauen. ADD ist ein Möbelsystem, das sich unendlich weiter denken lässt – es folgt einfach den Ideen seiner Besitzer und ihrem Leben.

ADD – Einzelmöbel und System zugleich: Das modulare System in attraktiven Farben umfasst eine ganze Reihe von universell einsetzbaren, kompakten Einzelmöbeln, die sich bis zur kompletten Raumlösung erweitern lassen. Damit funktioniert ADD wie ein Baukasten mit unbegrenzten Möglichkeiten. Sich verändernden Lebensformen passt ADD sich spontan an – bei Bedarf kann das Programm ohne großen Aufwand umgebaut werden. Hier zeigen sich die Vorteile eines durchdachten Systems: Die einzelnen Module sind in ihren Breiten, Höhen und Tiefen alle perfekt miteinander kombinierbar. So können die Nutzer aus einer Fülle individueller Gestaltungsmöglichkeiten schöpfen und sich ihr persönliches Möbel bedarfsgerecht zusammenstellen.

ADD oder die DNA der Marke Flötotto: Mit ADD knüpft Flötotto nach der erfolgreichen Markteinführung des Stuhlprogramms PRO für Schule, Objekt und Privatbereich im Jahr 2012 ein zweites Mal an die eigene Tradition an, um sie in zeitgemäßer Weise neu zu interpretieren. Dem Flötotto Profilsystem, das seit den 1970er Jahren als erfolgreicher Longrunner am Markt ist und das Bild der Marke stark mitgeformt hat, folgt nun mit ADD, das erstmalig auf der imm cologne 2013 vorgestellt wurde, eine neue Generation von Systemmöbeln. Dazu Geschäftsführer Frederik Flötotto: „Zu den Stärken des Unternehmens gehört der Umgang mit dem Material Holz.

ADD ist kein Nachfolger des bewährten Container-Systems, sondern eine eigenständige Neuentwicklung, die sich aber an der DNA der Marke orientiert. Werner Aisslinger ist ein anerkannter Experte für modulare Systemlösungen. Bei der Entwicklung von ADD hat sich seine Kompetenz mit der des Unternehmens optimal verbunden.“ Und Werner Aisslinger ergänzt: „In ADD steckt buchstäblich ein ‚hidden hero’, denn der hoch komplexe Verbindungsknoten ist so in die tragenden Holzelemente eingebettet, dass er für den Nutzer von außen nicht sichtbar ist. Dadurch entsteht die elegante, wohnliche Optik des Programms – es bietet alle Vorteile eines Möbelsystems, überzeugt aber auch als Einzelmöbel.“

ADD Details:
• Modulares Möbelsystem für den Einsatz im Wohn- und Objektbereich: u.a. offene und geschlossene Regalelemente, Sideboards, Lowboards, Highboards, Kommoden, einzelne Stauraumelemente
• Innovative Konstruktion durch einen verborgenen, intelligenten Verbindungsknoten aus Kunststoff (spezielle, innovative Eigenentwicklung, die zum Patent angemeldet ist) und das Einclipsen von Seiten-, Front- und Rückwandelementen mittels Druckknöpfen aus Metall
• Filigrane Rahmenkonstruktion aus massiver Eiche, gebleicht und lackiert
• Türen sowie Front-, Seiten- und Rückwandelemente aus MDF lackiert
• 7 Farben: Weiß, Sand, Mint, Umbragrau, Gelb, Corallrosa, Hellblau


Produktgruppe: Tische Aufbewahrung Schlafzimmermöbel Stauraummöbel Direktionseinrichtung Nachttische Büroschränke Sideboards / Kommoden Büroregalsysteme Beistelltische Sideboards Sideboards Regalsysteme bodennah mit Tischplatte quadratisch mit Tischplatte aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff modular modular bodennah bodennah freistehend freistehend wandstehend wandstehend mit Schubladen mit Schubladen mit Drehtüren mit Drehtüren mit Front aus Holzwerkstoff mit Front aus Holzwerkstoff mit Korpus aus Holzwerkstoff mit Korpus aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Massivholz modular modular bodennah bodennah freistehend freistehend wandstehend wandstehend mit Schubladen mit Schubladen mit Drehtüren mit Regalböden aus Holzwerkstoff mit Regalböden aus Holzwerkstoff mit Struktur aus Holzwerkstoff mit Struktur aus Holzwerkstoff
Designer: Werner Aisslinger

Mehr Mehr
Flötotto | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
PR- und Media-Agenturen, die diesen Hersteller vertreten
Zeigen
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen