A-Table von Vitra

A-Table

Hersteller

Designer Maarten van Severen
Einführungsjahr 2005
ID 212 012 01
Architonic ID 1034433

Printkatalog
PDF Kataloge
Angebot
Preisanfrage
Kontakt
Vertriebspartner
Website
CAD Download
CAD konfigurieren
Seite senden
Seite drucken
Seite speichern
QR-Code
Der A-Table zählt zu den puristischen Entwürfen, die Maarten Van Severen bekannt machten und zu seinem Erkennungszeichen wurden. Der Tisch überzeugt durch seine Zeichenhaftigkeit und seine sorgsam austarierten Proportionen. Der Name des A-Table nimmt Bezug auf die charakteristische A-förmige Stellung der Tischbeine. Die ersten A-Tables entstanden bereits 1992 in Van Severens Möbelwerkstatt. Die Tischplatte des A-Table ist mit einer pflegeleichten Linoleum-Oberfläche versehen. In einem patentierten Verfahren wird die Platte mit einer Kante aus dem gleichen Werkstoff verarbeitet, wodurch die von Van Severen angestrebte monolithische Anmutung erreicht wird. Diese wird durch die schwarz pulverbeschichteten Stahlrohr-Tischbeine noch unterstrichen. Linoleum ist ein traditionelles Material aus natürlichen Bestandteilen, das für seine Robustheit bekannt ist.

Produktgruppe: Tische Homeoffice Esstische Schreibtische mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte rechteckig mit Tischplatte aus Holzwerkstoff mit Tischplatte aus Holzwerkstoff mit Untergestell aus Stahl mit Untergestell aus Stahl mit Vierfussgestell mit Vierfussgestell
Designer: Maarten Van Severen

Mehr Mehr
Vitra | Die neuesten Produkte
Where to buy

Architonic Fachhandels-Partner in Ihrer Umgebung, die diesen Hersteller führen

Wählen Sie ein Land

und eine Stadt/Region

oder geben Sie eine Postleitzahl ein

Suche
Representatives
Architonic Partner Agenten und Importeure dieses Herstellers
Zeigen